WPT

partypoker WPT Online Series: Overlay Gefahr beim Weekender

Sowohl bei den Weekender Turnieren als auch beim WPT500 PKO Event der partypoker WPT Online Series droht ein Overlay.

Gestern wurde nur ein einziges Turnier, das $265 Mix-Max Turbo entschieden. Mit 113 Entries wurde die $25.000 Preisgeldgarntie geknackt, die DACHs hatten in der Entscheidung nichts zu melden. Nikolaos Ktenas holte den Sieg und $7.056 nach Griechenland.

Gut fiel eigentlich die DACH-Bilanz beim $1.050 Weekender aus, aber hier droht ein großer Overlay. Nachdem am Freitag nur 60 Entries verzeichnet worden waren, war die Beteiligung mit 116 Entries fast doppelt so hoch. Insgesamt sind aber dennoch erst $176.000 der garantierten $500.000 im Pot und so braucht es einen Spieleransturm beim heutigen Turbo Flight, um die Garantiesumme noch zu erreichen. Den Tagessieg und die Gesamtführung sicherte sich gestern Gediminas Uselis, Jens Kerper landete auf Rang 3, gefolgt von Markus Prinz. Hannes Speiser ist in der Gesamtwertung auf Rang 9 zurückgefallen.

Auch beim $109 Mini und dem $11 Micro Weekender ist erst die Hälfte der Preisgeldgarantien angespart und auch beim $530 WPT500 PKO fehlt noch viel, zum Erreichen der $1.000.000 Preisgeldgarantie. Hier gibt es aber ebenso wie beim $55 Super50 PKO und dem $5 Super5 PKO noch mehr Flights, ehe es dann  morgen in Tag 2 geht.

Der heutige Sonntag hat ein massives Programm, auch das $3.200 WPT Chapionship Event ($3.000.000 GTD) beginnt. Weiterhin empfehlen wir Euch dringend einen Blick auf die Satellites zu werfen, denn hier kann man sich sher leicht in die teureren Turniere spielen. Weitere Infos zu den Satellites und zur WPT Online Series findet Ihr auf partypoker.com und auf wpt.com. Alle Turniere und auch die dazugehörigen Satellites sind im Client im Tab „WPT zu finden.

partypoker WPT Online Series
Datum: 14. Mai bis 2. Juni
Buy-Ins: $5,50 – $25.500
Satellites: ab $0,01
Details auf partypoker.com

Schedule: –>> klick


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments