WPT

partypoker WPT: Philipp Hofbauer und Manuel Fritz jagen den WPT Championship Titel

Heute fällt die Entscheidung beim $5.300 Main Event der WPT World Online Championship auf partypoker, Manuel Fritz und Philipp Hofbauer haben noch Titelchancen, Den Chiplead hat Vlad Darie.

1.179 Entries sind es beim $5.300 Main Event geworden und so lagen $5.895.000 im Pot. 178 Spieler gingen gestern in Tag 2, alle hatten $10.401 sicher. Viele DACHs hatten es auch in Tag 2 geschafft, bis zum Ende des Tages wurde aber kräftig ausgedünnt. Timo Kamphues erwischte es unter anderem auf Rang 30 ($28.749), Benjamin Rolle (Rang 25) und Harald Sammer (24) nahmen gleichviel mit. Matthias Lipp kassierte für Rang 23 bereits $36.653. Maxi Lehmanski (11) und Fabian Quoss (10) verpassten den Final Table, konnte sich aber über $57.639 freuen. Die letzten neun haben nun $76.713 sicher, Chipleader im Kampf um die Siegprämie von $959.492 ist Vlad Darie vor David Peters und Talal Shakerchi. Manuel Fritz liegt auf Rang 6, Philipp Hofbauer startet von Rang 8 aus ins Finale, das heute um 20 Uhr fortgesetzt wird.

Beim $1.050 Mini Main Event waren es 1.630 Entries, 238 starteten in Tag 2. Benjamin Rolle verpasste als bester DACH-Spieler mit Rang 11 ($14.980) das Finale, Fabio Sperling kam auf Rang 14 für $11.676. Dante Fernandes führt die letzten neun Spieler an, auf den Sieger warten $257.243. Beim $109 Micro Main Event wurde die $300.000 Preisgeldgarantie auch deutlich übertroffen, 23 Spieler kämpfen noch um $50.814 Siegprämie. Marco Mucha (Rang 18) ist der einzige Deutsche im Finale.

Entschieden wurden gestern die Mix Max Championship Events. Beim $2.100 Mix Max verpasste Thomas Mühlöcker mit Rang 12 ($6.215 + $3.375) den Final Table, an dem Ole Schemion und Daniel Smiljkovic Platz nahmen. Für Ole kam das Aus auf Rang 6 für $19.109 + $7.609, Daniel kam ins Heads-up gegen Sami Kelopuro. Der finnische Pro setzte sich durch und kassierte $81.582 + $121.664, Daniel blieben $81.463 + $17.632. Bei der $215 Mini Mix Max Ausgabe war es Christopher Pütz, der auf Rang 4 ($9.996 + $3.109) kam, Lukas Wimmer nahm Rang 7 ($3.419 + $981) mit. Der Sieg für $23.615 + $25.367 ging an Christian Jeppsson.

partypoker WPT World Online Championships
Datum: 12. August bis 15. September
GTD: $3.500.000
Buy-Ins: $530 – $25.500
Satellites: ab $0,01
Details auf partypoker.com

Schedule –>> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments