Partypoker

partypoker: Yvonne Stiedl gewinnt 15k beim wöchentlichen Mini

Ohne große Ankündigung hat partypoker die Million aus dem Programm genommen und durch das $109 Main ersetzt. $22 Mini und $2,20 Micro blieben und hier konnte sich nun Yvonne Stiedl gestern den Sieg beim Mini sichern.

Die partypoker Million profitierte vom Corona-Lockdown, aber in den letzten Wochen schrammte man immer wieder an den Garantien vorbei. Die Modifikationen mit nur noch einem Starttag pro Tag und der Verschiebung des Finaltages auf Montag brachten nicht den gewünschten Erfolg und damit flog das Format wieder aus dem Programm. Als Ersatz kam das $109 Main, das im selben Format mit täglich einem Starttag und dem Finale am Montag gespielt wird. Dazu gehören das $22 Mini und das $2,20 Micro, die mit $100.000 GTD bzw. $15.000 GTD an die virtuellen Tische locken.

Die Premiere des $109 Main Events erlitt dasselbe Schicksal wie die Million. Die Flights fanden durchwegs Anklang, am Ende wurden aber doch nur $456.000 der garantierten $500.000 angespart und partypoker musste wieder zuzahlen. Mit 516 Spielern waren die 472 Geldränge, die einen Min-Cash von $325 sicherten, schon in Reichweite. Das Finale selbst überzeugte mit viel Spielraum und so sollte es dann doch acht Stunden dauern, ehe ein Sieger feststand. Nach einem Deal konnte sich Alastair Smith über $69.117 freuen, Daniel Yerin nahm als bester Deutscher Rang 3 für $48.455.

Auch beim $22 Mini schrammte man an der $100.000 Preisgeldgarantie knapp vorbei, die Zahlen waren ähnlich. 507 Spieler hattn als erstes Ziel die 472 bezahlten Plätze mit einem Min-Cash von $65. Für den Sieger lagen $15.454 bereit und die holte sich am Ende Yvonne Stiedl.

Beim $2,20 Micro bot sich ein ähnliches Bild. $14.584 der garantierten $15.000 konnten erreicht werden, 637 Spieler gingen ins Finale, wo auf den Sieger $2.300 warteten. Cornelis Willem De Moree holte sich den Sieg ab, für das beste DACH Ergebnis sorgte Andreas Mühl auf Rang 17 ($60).

Alles rund um das Turnierangebot findet Ihr unter partypoker.com


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments