Casinos Austria

Pascha pokert wieder im Casino Salzburg

Wenn Hermann Pascha pokert, dann ist nicht nur Action, sondern vor allem auch gute Unterhaltung garantiert. Heute Donnerstag, den 10. Mai, wird im Casino Salzburg wieder gespielt. Und wie immer wird natürlich Pot Limit Omaha mit den Blinds 5/10 und einem Buy-In von € 600 gespielt.

HermannSeit Februar gibt es einmal im Monat den „Pascha-Tisch“. Und immer gaben sich dabei auch andere bekannte Gesichter wie zum Beispiel Erich Kollmann, Markus Golser, Harry Casagrande oder auch win2day Ace Sigi Stockinger die Ehre. Das liegt nicht nur daran, dass die Partie lukrativ ist, sondern vor allem auch in netter Atmosphäre für gute Unterhaltung gesorgt ist. Wem das Limit bei Hermann Pascha zu hoch ist, der kann aber auch bereits mit einem Buy-In von € 100 am 2/2 Tisch spielen.

Nächste Woche kommt Hermann Pascha übrigens auch zur CAPT nach Innsbruck. Am 17. Mai gibt es dann auch im Casino Innsbruck Gentlemen Poker. Das heißt, dass auch dort ab 20 Uhr mit einem Buy-In von € 600 und den Blinds 5/10 gespielt wird. Action ist bei der CAPT Innsbruck aber bereits ab 13. Mai angesagt. Verschiedene No Limit Hold’em Turniere, ein WSOP Freeroll und auch das € 2.000 No Limit Hold’em Main Event sorgen dafür. Cashgame wird natürlich ebenfalls täglich ab 15 Uhr angeboten. Und nicht zu vergessen die Players Party im Studio Twenty One.

Alle Infos zum Gentlemen Poker und auch zur CAPT Innsbruck findet Ihr wie immer unter poker.casinos.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments