Concor Card Casino

Patrick Havla schnappt sich das Osterspecial im CCC Salzburg

Das € 15.000 GTD Osterspecial ging gestern, den 16. April, im Concord Card Casino Salzburg zu Ende. Ein Deal zu viert entschied das Turnier, als Sieger ging Patrick Havla mit einem Preisgeld von € 2.930 nach Hause.

137 Teilnehmer und 113 Rebuys beim € 95 No Limit Hold’em Turnier (€ 40 Rebuy) hatten für € 16.165 im Preisgeldtopf gesorgt. Tim Frischatzky führte die letzten 29 Spieler ins Finale, die Top 18 Plätze wurden bezahlt.

Ein früher Deal brachte schon 22 Spieler ins Geld, wobei auch der ein oder andere Spieler mit einem größeren Stack schon leer ausgegangen war. Am Final Table wurde erneut gedealt, die letzten vier Spieler einigten sich auf eine Teilung. Patrick Havla, der als vorletzter im Chipcount in den Tag gestartet war, hatte einen guten Finaltag erwischt und war zum Zeitpunkt des Deals Chipleader. Er konnte sich so € 2.930 und den Sieg sichern, Alfred Timmerscheid nahm Rang 2. Tim Frischatzky, der anfängliche Chipleader, konnte sich Platz 3 sichern.

Rang Name Preisgeld Deal
1 Havla Patrick 4.019 € 2.930 €
2 Timmerscheid Alfred 2.509 € 2.430 €
3 Frischatzky Tim 1.701 € 2.030 €
4 Domonkos Daniel 1.380 € 640 €
5 Hofmann Johann 1.097 €  
6 Andraschko Andreas 862 €  
7 Freund Julian 705 €  
8 Gerber Arthur 548 €  
9 Fauland Wolfgang 392 €  
10 Holletz Hans 313 €  
11 Pölzleitner Anton 313 €  
12 Schwarzmann Alexander 282 €  
13 Boschko Waldemar 282 €  
14 Gamsjäger Christian 282 €  
15 Qiu Ge 250 €  
16 Shkelzen Shala 250 €  
17 Ulbing Adolf 250 €  
18 Kreyca Robert 250 €  
19 Gerga Alen 100 €  
20 Berger Manuel 100 €  
21 Hutter Rupert 100 €  
22 Buchinger Helmut 100 €  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments