News

Patrik Antonius mit eigener Social Media Poker App

0

Am Sonntag startet die Patrik Antonius Poker Challenge in Tallinn. Neben dem €1.500 Main Event sowie dem €25.000 High Roller soll auch der Launch der FLOP App ein Highlight werden.

Die PAPC wurde im Februar annonciert. Die Schedule kann sich sehen lassen, denn es gibt für jeden ein passendes Turnier. Neben Freebuys gibt es zahlreiche Events im Low Stakes Bereich. Für die Pros wird mit dem €5K PLO, der €10K Championship sowie dem €25K High Roller auch einiges geboten.

Während Patrik Antonius der Schirmherr der Veranstaltung ist, so ist First Land Of Poker der Geldgeber. FLOP steht auch hinter der Entwicklung, der FLOP App. Wie Antonius in einem Interview mit PokerNews verriet, soll die Plattform bei der PAPC gelauncht werden:

Es begann alles mit der Entwicklung einer Social Media-Anwendung für die Pokerindustrie und den Aufbau einer Community innerhalb der Poker-Industrie […] Unser Ziel ist es, Menschen zu vernetzen und ihnen Dienstleistungen anzubieten, die ihr tägliches Pokerleben verbessern können. […] Es wird immer noch eine Beta-Version sein. Unser Ziel ist es, unser Produkt stetig zu verbessern. Wir haben 200 spannende Dinge, die wir machen wollen.

The Patrik Antonius Poker Challenge (PAPC) Tallinn 2019

Ort: Olympic Park Casino, Tallinn
Datum: 31. Marz bis 7. April
Events: 51
Buy-Ins: Frebuy bis €25.000

Weitere Informationen gibt es auf pa-pc.com.

—> PAPC Tallinn 2019 Schedule

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT