PokerStarsLive

PCA 2014: Freund werben und $1.000 erhalten

Am Wochenende gibt es zwei große Satellites zum PokerStars Caribbean Adventure 2014 (PCA 2014). Wer sich einen Seat bei diesem Pokerspektakel sichert oder vielleicht bereits gesichert hat, kann zusätzliche $1.000 abräumen, wenn ein Poker-Buddy ebenfalls beim Main Event mitspielt.

PCA 2014Das PCA 2014 wird vom 5. bis 13. Januar das Zentrum der Pokerwelt. Auf PokerStars laufen rund um die Uhr Satellites, bei denen man sich ab $1 oder 20 FPP (Frequent Player Points) qualifizieren kann.

Am kommenden Samstag gibt es zudem das Saturday Night PCA Live. Bei diesem $530 Turnier geht es um mindestens $100.000 an Preisgeldern. Dabei werden mindestens 2 PCA 2014 Packages im Wert ausgespielt. Per Sub-Satellite kann man sich schon ab $5,50 qualifizieren.

Am Sonntag gibt es dann das PCA Mega Satellite. Hier werden 20 Turnierpakete garantiert. Wer sich die $700 Buy-in sparen möchte, kann sich via Sub-Satellites qualifizieren. Beispielsweise bei einem $11-Qualifier.

Wer bis zum Sonntag eine Einzahlung von mindestens $50 tätigt und den Bonuscode PCAFREE verwendet, erhält im Übrigen ein solches $11-Ticket gebucht. Ebenfalls ohne eigene Kosten ist die Qualifikation mittels Freeroll möglich. Dreimal täglich starten diese Turniere und pro Woche gibt es zwei Finals.

Alle diejenigen, die sich ihr Ticket zum Main Event gesichert oder gekauft haben, können $1.000 Cash abräumen. Diesen Betrag gibt es für jeden Freund, der ebenfalls das Main Event auf den Bahamas spielt.

Die Aktion läuft bis zum 15. Dezember. Details zu dieser Promotion gibt es auf der Website des  PokerStars Caribbean Adventure, weitere Informationen zu den Satellites findet ihr auf: pokerstars.eu/de/poker/promotions/pca-promotions/

—> PCA 2013 Main Event (Video)
—> PCA 2013 Super High Roller (Video)

PokerStars Caribbean Adventure 2014

Datum: 5. bis 13. Januar 2014
Ort: Atlantis Casino and Resort, Atlantis Paradise Island (Bahamas)
Events: 39
Buy-ins: $100 – $100.000

—> komplette PCA 2014 Schedule
—> offizielle Website des PokerStars Caribbean Adventure


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
RADIOMEN
7 Jahre zuvor

Das ist schon merkwürdig das PS in letzter Zeit immer agressiever Werbung zum Geldeinzahlen macht.
Das sie mit Sat-turnieren mehr Geld verdienen wie mit dem Mainevent ist schon klar, doch 1000 US $ zu verschenken an Leute die sowieso da mitspielen wollen finde ich etwas sinnlose Geldverbrennung.
Es kann nur die Angst von PS sein das diesmal die Teilnehmerzahlen so einbrechen das die PCA kein Aufhänger mehr für Werbung ist.
Oder es soll einen neuen Teilnehmerrekord von zB. 2000 Spielern geben um das rückläufige Geschäft wieder etwas in schwung zu bringen.