PokerStarsLive

PCA Mega-Path: zwei Packages für 16 FPP

Die Qualifikationsphase für das PokerStars Caribbean Adventure 2015 (PCA 2015) läuft auf Hochtouren. Am Wochenende gelang zwei Spielern der weltweiten Poker-Community ein kurioses Kunststück. So sicherten sich zwei Lowlimit Grinder zwei PCA 2015 Packages für gerade einmal sechs und zehn Frequent Player Points.

PCA_2015_wideAuf PokerStars laufen Rund um die Uhr Qualifikationsturniere für das PCA 2015. Am Sonntag stand das große Finale des Mega-Path an und zwei Smallstakes-Spieler haben den ganz großen Wurf gelandet.

Laura ‚Candylaustar‘ Garzon aus Kolumbien und tommy_las84 aus Litauen starteten den Megapath mit einem 2 FPP-Rebuy Satellite in Runde 1. Die beiden überstanden nicht nur die ersten acht Runden, sondern gehörten am Wochenende zu den sechs glücklichen Spielern, die sich ein PCA-Package im Wert von rund $16.000 gesichert haben. Zu den weiteren Package-Gewinnern gehören Mickey Petersen vom Team PokerStars Pro Online sowie triathlon4 aus Deutschland.

Beim Mega-Path kann man schon mit 1 FPP einsteigen und es gibt noch drei Online-Finale (16. Nov. sowie 7. und 21. Dez.). Dazu gibt es noch weitere Qualifikationsmöglichkeiten, um ein eines der Packages zu kommen. Zu dem Turnierpaket gehören $10.300 Buy-in, $1.000 Reisekostenzuschlag, $1.000 für Getränke und Essen sowie zehn Übernachtungen im Fünfsternehotel Atlantis.

PCA 2015:

Datum: 6. bis 14. Januar 2015
Ort: Atlantis Resort, Bahamas
Events: 35
Buy-Ins: $600 bis $100.000

—> PCA 2015 Tournament Schedule

Weitere Informationen findet ihr unter: PokerStars.eu/de/poker/promotions/pca-promotions/


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
DatenHannes77
6 Jahre zuvor

Jap nice, sind mir beide auch aufgefallen, beide zuvor ein avg buyin $1 und $2,8 gl im Haifischbecken PCA.
Auch einen geilen lauf hatte der Deutsche Lowlimit Grinder „T3rain“ bei den Steps SNGs zur EPT Prag.
Bis auf Step E das er zweimal spielen musste hat er den glatten durchlauf zur EPT Prag geschafft.

allen 3 viel Glück und das Sie weit kommen immer gut solche Stories fürs Poker!!!