Westspiel

Pfingstvergnügen in der Spielbank Duisburg

Am Pfingstwochenende wird auch in der Spielbank Duisburg zum Pokerturnier geladen. Das Deep Stack 500 wird am 19. und 20. Mai mit einem Buy-In von € 500 gespielt.

Pokerfruhling_02_webAllzu viele Informationen gibt es zum Turnier leider nicht, nur die Keyfacts. Für das Buy-In von € 500 gibt es 20.000 Chips, gespielt wird über zwei Tage. Am ersten Tag steigen die Blinds in den ersten drei Levels alle 30 Minuten, danach alle 45 Minuten. Wer es in Tag 2 schafft, darf sich über 60 Minuten Levels freuen.

Die Teilnehmerzahl ist mit 60 Spielern gecapped. Irritierend ist die Angabe, dass im Falle dass das Turnier nicht beendet werden kann, das verbliebene Preisgeld nach Chipcount der Spieler geteilt und so der Sieger ermittelt wird. Das verspricht einerseits einen langsamen Timetable, allerdings stellt sich die Frage, ob dieser auch zu einem zweitägigen Turnier passt.

Gestartet wird am Sonntag, den 19. Mai, um 19 Uhr, der zweite Spieltag beginnt am Pfingstmontag um 17 Uhr.

Die Anmeldung zum Turnier ist direkt in der Spielbank Duisburg oder auch über das Online-Buchungsportal unter www.westspiel.de möglich.


5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Stefan
9 Jahre zuvor

Das ist die typische desaströse Informationspolitk des Duisburger Casinos. Alles Amateure!

dirk
9 Jahre zuvor

schrechlich dieses casino für pokerspieler!!!für turnierpoker auf jeden fall,für cashgame kann ich nicht sprechen!turniere werden in der vorhalle abgehalten, sehr ungemütlich.schlecht ausgebildete dealer!!(fragte uns doch echt ein dealer bei der letzten westspielpokertour vorrunde „was ist denn ante???“ !!!!)
und von der turnierauswahl möchte ich gar nicht sprechen!!die sollten sich mal bad oyenhausen, aachen oder das kings als vorbild nehmen!!!!!(aber gegen das kings sehen alle deutschen casinos schlecht aus)
ich finde es echt schade das man aus dem ruhrgebiet immer weit fahren muss, um halbwegs vernünftiges turnierpoker spielen zu können (ab buy ins von 100€ – 300€) leider hat nicht jeder eine mega bankroll um ept spielen zu können!!
also casino duisburg ……….tu was !!!!
:-)))

inthemoney
9 Jahre zuvor

Casino Duisburg und Poker passt nicht zusammen……Pokerspieler sind dort nicht gern gesehen…..warum auch immer …..warum nimmt man nicht auch eine fee für tuniere ?man könnte also geld mit tunieren verdienen sowie die anderen westspiel casinos es ja auch schaffen….das 500€ Tunier mit 20000 Chips und der Blindstruktur wäre sehr gut zu spielen aber ich könnte wetten dass es nicht mehr wie 25 Teilnehmer geben wird…ein Armutszeugniss für dieses Casino….

the pineminer
9 Jahre zuvor

pokerwüste deutschland!!! rühmliche ausnahme bad oeynhausen !!!!

Drache78
9 Jahre zuvor

Schön, dass Pokerfirma das Turnier hier zumindest mal erwähnt, trotz der nicht vorhandenen Informations-Politik in Duisburg. Vielleicht führt dies ja dazu, dass es diesmal ein paar mehr Spieler als 25 werden…