News

Phil Hellmuth als Designer

Wenn es ein Pokerspieler versteht, sich perfekt zu inszenieren, dann wohl der elffache WSOP-Bracelet Gewinner Phil Hellmuth. Nahezu keine Marktlücke hat er bislang ausgelassen und nun wird er auch noch zum Designer und Shirtverkäufer.

pokerbrat.com

Auch unter den Pokerspielern haben die Klamotten von Ed Hardy mittlerweile Kultstatus erreicht. Phil Hellmuth will nun mindestens genauso berühmt werden und bringt seine eigene Kollektion auf den Markt. Gemeinsam mit verschiedenen Designern hat er einige T-Shirts entworfen, die nun für Furore in der Pokerwelt sorgen sollen.

Die Pokeraffinität bei der Kollektion ist nicht zu übersehen. Allerdings hat Phil Hellmuth auch die Chance wahrgenommen, sein Logo auch entsprechend einzubinden. Wirft man aber einen Blick auf die Webseite www.pokerbrat.com stellt man fest, dass gar nicht zu sehr Phil Hellmuth Fan sein muss, um die T-Shirts mitunter doch ganz nett zu finden. Im Vergleich zu vielem, was in Sachen Pokermode schon auf den Markt gekommen ist, darf man hier schon von einem gelungenen Design sprechen. Für Hardcore Fans von Phil sind die Teile in jedem Fall ein Pflichtkauf. Und wenn man schon niemals so erfolgreich wie Phil Hellmuth sein wird, dann kann man sich zumindest wie er kleiden.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments