News

Phil Hellmuth braucht Aufmerksamkeit – Fünf $100k Heads-up Matches geplant

0

Wenn Phil Hellmuth mit partypoker LIVE Boss Rob Yong im Aria rumhängt, dann gibt es meist viele Ideen, was man machen könnte, um die Pokerwelt ein bisschen interessanter und unterhaltsamer zu gestalten. Dieses Mal bezieht man die Öffentlichkeit mit ein und verspricht fünf $100.000 Heads-up Duelle zwischen den beiden.

Rob Yong ist eigentlich jemand, der lieber mit vier Hole Cards spielt, Phil Hellmuth laut eigener Definition ohnehin der beste No Limit Hold’em Spieler der Welt. Die beiden haben nun die fünf $100.000 Heads-up Duelle vereinbart und die Welt via Twitter ein wenig teilhaben lassen. Das Voting ergab, dass doch mehr Leute an einen Sieg von Phil glauben, doch im Heads-up ist bekanntlich alles möglich.

Einen Termin oder Austragungsort für das Spektakel gibt es (noch) nicht, Mike Sexton hat gleich Mal vorgeschlagen, dass PokerGO das Match exklusiv übertragen soll. Ob dem so ist und wann es zum großen Showdown kommt, wird sicherlich rechtzeitig via Twitter kommuniziert.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT