Concor Card Casino

Philipp Ruthard führt am Final Table der Israeli Poker Championship

Neun Spieler dürfen beim € 550 Main Event der Israeli Poker Championship im Concord Card Casino Wien-Simmering noch auf die Siegesprämie von € 36.210 hoffen. Philipp Ruthard führt den internationalen Final Table an.

Mit 108 der 353 Entries war es gestern, den 24. Februar, in den zweiten Tag gegangen. Die Leveldauer betrug weiterhin 40 Minuten und so blieb ausreichend Zeit zum Taktieren. Das erste Ziel waren die 35 bezahlten Plätze, die einen Min-Cash von € 1.110 garantierten. Die Bubble zog sich in die Länge und einige waren schon gefährlich short. Schließlich erwischte es Graham Pound short mit gegen Kings und der Engländer ging als Bubble Boy leer aus.

Jessica Teusl hatte short sie Bubble überstanden, landete schließlich auf Rang 28 und nahm schon den ersten Payjump mit.Martin Mulsow und Michael Schmalnauer hatten den Final Table schon in Reichweite, mussten sich dann aber auch noch verabschieden. Philipp Ruthard, der schon als einer der Big Stacks in den Tag gegangen war, schaffte es dagegen mühelos an den Final Table, an dem auch Marco Mendola und Tobias Schwecht Platz nehmen werden. Ebenfalls mit dabei ist Dominik Desset – der Bruder des bereits geschlagenen Titelverteidigers Andrej Desset. Alle neun haben bereits € 3.850 sicher, der Sieger der IPC 2018 darf sich auf € 36.310 freuen. Um 12:15 Uhr geht es an den Final Table, die Blinds sind bei 20k/40k.

Auch ein letztes Side Event steht noch an. Zu Mittag um 12 Uhr startet das € 115 Hyper Turbo, das mit 10.000 Chips und 10 Minuten Levels gespielt wird. Alle Infos unter ccc.co.at.

First Name Last Name Country Chips BBs Seat
Philipp Ruthard AT 1.980.000 50 1
Antonio Karman HU 1.795.000 45 7
Dominik Desset SK 1.440.000 36 9
Marco Mendola DE 1.415.000 35 2
Bahar Yitshak zahi IL 1.290.000 32 3
Israfil Abdullaiev UA 940.000 24 6
Tobias Schwecht DE 650.000 16 4
Glib Karpov UA 645.000 16 5
Alon Lang IL 570.000 14 8

 

Payouts:

Rang Name Vorname Nation Preisgeld
1.       36.310 €
2.       25.850 €
3.       18.830 €
4.       14.040 €
5.       9.670 €
6.       7.620 €
7.       5.740 €
8.       4.710 €
9.       3.850 €
10. Kratochvil Vojtech CZ 3.080 €
11. Hamza Tamas HU 2.400 €
12. Mulsow Martin DE 2.400 €
13. Moschonas Aristeidis GR 2.400 €
14. Schmalnauer Michael AT 2.400 €
15. Hu Weiqiang AT 2.400 €
16. Zaboienkov Oleksandr UA 1.970 €
17. Wolf Iury IL 1.970 €
18. Karni Omer IL 1.970 €
19. Rom Efi IL 1.970 €
20. Komem Dan IL 1.970 €
21. Yonayov Alon IL 1.540 €
22. Walder Alain CH 1.540 €
23. Lavy Yehuda IL 1.540 €
24. Ara Guy IL 1.540 €
25. Bitton Michael IL 1.540 €
26. Kuchar Erwin AT 1.280 €
27. Torgeman Elhanan IL 1.280 €
28. Teusl Jessica AT 1.280 €
29. Eldar Alon IL 1.280 €
30. Epremashvili David IL 1.280 €
31. Sbrzesny Bodo DE 1.110 €
32. Stüwe Michael DE 1.110 €
33. Miskei Peter AT 1.110 €
34. Geva Reuven IL 1.110 €
35. Poizner Zohar IL 1.110 €

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments