Kolumnen

Places to go

2

Das ist englisch.
Jedes Jahr empfiehlt die New York Times eine vielbeachtete Auflistung weltweiter Plätze, Orte, Städte und Länder, die man unbedingt besuchen muss.
Berlin beispielsweise wegen den vielen Partys; München wegen den kreativsten und ehrgeizigsten Theater in ganz Europa. Leipzig ist ein must-go because of the Galerien und the newest place for the coole Jugend. Weißte Bescheid. Hamburg gilt als Hochburg der Architektur. Paris verkörpert Romantik pur.

Auf Platz 1 der Liste steht übrigens Washington. Immerhin in die Top 50 hat es sogar Oberammergau geschafft. Wegen den Passionsspielen. Oberammergau. Weißte Bescheid.

Spiele und Passion hinsichtlich Poker hingegen kommen in der Liste nicht vor. Kein Casino dabei. Entweder sind die Journalisten von der Times ignorant oder halten das uns allen so ans Herz gewachsene Kartenspiel für Erwachsene für uninteressant. In der Melange der großen, wirklich bedeutenden Dinge.

Vielleicht ist Poker ja wirklich wie Sudoku. Eine Modeerscheinung. Unentrinnbar für einen Augenblick. Trend, Mainstream, Todesgesang. In der Reihenfolge. Trend für gehobene Zeitvernichtung. Wie Kreuzworträtsel, nur ohne Buchstaben.

Vielleicht aber auch ist Poker für Männern, Frauen und Diversen von der Times zu polarisierend, zu unperfekt, zu wenig kunstambitioniert. Obwohl, das ist Oberammergau ja auch. Irgendwie.
Ich weiß es doch auch nicht. In meiner Liste würden andere Orte vorkommen.

2 KOMMENTARE

  1. Hello
    Gelungene interessante Kolumne!
    Mmn liegt der Place to go bzw to be im Auge des Betrachters. Während für so viele schon der Platz am Fenster Glückseligkeit beteuten würde ist für den anderen der Himalaya noch zu wenig. Da sind wir Kartenvergleicher schon wesentlich einfacher gestrickt, es braucht nur eine richtig fette Garantie bei minimalem Buyin und schon scheint die Sonne! Naja okay die Struktur und das Format sollte auch brauchbar sein, bringt ja nichts wennst den selben fünf mal eliminierst nur um dann Mister Runner- Runner All-In Caller zum Opfer zu fallen. Ach ja hätte ich fast vergessen das Casino sollte auch halbwegs okay sein sprich Essen und Trinken zu feinen Preisen und natürlich nicht zu vergessen die Dealer müssen da natürlich Top sein sonst funktionierts ja nicht!
    Upps doch nichts mit einfach gestrickt. Naja was ist schon einfach im Leben?!
    Gruß

    3
    3

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT