News

Poker-Bundesliga goes WSOP – powered by 888poker

Seit Jahren gibt es nun wieder eine große Turnierserie der Poker-Bundesliga. Bereits ab morgen geht es los mit dem Punktesammeln und am Ende warten sieben WSOP Packages à $3.000 und noch einige Online-Tickets. 888poker ist Sponsor, wenn es von 1. März bis 15. Mai heißt „Poker-Bundesliga goes WSOP“.

Das 888 Event der diesjährigen WSOP ist natürlich wieder das Crazy Eights und für dieses gibt es $3.000 Packages zu gewinnen. Diese bestehen aus Buy-In von $888, drei Nächte im Rio und $1200 für Reisespesen.

Sechs dieser Packages wird es live zu gewinnen geben und zwar qualifiziert man sich über die normalen Turniere der Poker-Bundesliga Partner. Wie immer gibt es da Punkte für die Ranglisten Süd, West und Ost. Gewertet wird das Ranking von 1. März bis 15. Mai, und die besten 50 dürfen dann in den jeweiligen Serienfinale um je zwei Packages spielen. Für die Plätze 3 bis 10 gibt es zusätzliche Tickets für die Online-Qualifikation zur WSOP auf 888poker.

Online wird ab 1. März auf 888poker auch gespielt. Jeweils donnerstags, montags und mittwochs, jeweils um 19 Uhr und jeweils mit einem Buy-In von $1,10, $5,50 und $11. Die Preisgelder werden normal ausbezahlt, aber es gibt eben auch noch eine zusätzliche Online-Rangliste. Außerdem fließen die Punkte der Online-Rangliste in die Regionalligen ein, sodass man noch zusätzliche Punkte machen kann.

Die 40 Besten der Online-Liga und die Plätze 3 bis 15 der Serienfinale werden dann online auf 888poker noch um ein Package spielen. Auch hier gibt es zusätzlich noch von 888poker gesponserte Satellite Tickets, damit man sich noch online qualifizieren kann.

Alle Termine der Poker-Bundesliga findet Ihr unter poker-bundesliga.com.


3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Klaus H. aus M.
2 Jahre zuvor

Geile Nummer !

R.L.
2 Jahre zuvor

Hi, tolle Sache. Das Passwort wäre jetzt noch hilfreich ?