News

Poker Gossip: Jason Mercier in der besten Verfassung seines Lebens

Jason Mercier sagt dem “Dad Bod” ade. Der Poker-Pro teilte auf Social Media ein aktuelles Bild und seinen strengen Plan, wie er noch fitter werden will.

Lange Zeit war Jason Mercier einer der ambitioniertesten Grinder der Szene. Mittlerweile lässt es der US-Amerikaner gemütlicher angehen. Seine Familie steht an erster Stelle, vor allem die Zeit mit seinen jungen Kindern möchte er nicht verpassen. Wie so viele Familienväter dauerte es nicht lange, bis er ein paar Pfunde zugelegt hatte.

Diese Tage hat Jason Mercier offenbar hinter sich gelassen. Auf Instagram zeigte er ein aktuelles Bild und kommentierte: “[Ich] fühle mich in der besten Verfassung meines Lebens und habe eine klare Vorstellung davon, wohin ich will. Das ist erst der Anfang.

Es war ein simpler Trick, der dem Poker-Pro half, dauerhaft zu trainieren. Die täglichen Ziele schreibt der 37-Jährige auf eine Tafel und hakt sie ab, wenn er es geschafft hat. Dies hat ihn dazu motiviert, aus seiner Komfortzone herauszutreten.

Bis vor etwa einem Jahr wog ich zwischen 93 und 104 Kilogramm, und das schon seit etwa sechs Jahren. In diesen sechs Jahren habe ich einige Anstrengungen unternommen, um in besserer Verfassung zu sein, mehr Sport zu treiben oder etwas gesünder zu essen.

Es war erst im März letzten Jahres, dass ich wirklich begonnen habe, echte Veränderungen für meinen Geist und meinen Körper vorzunehmen. Ich glaube, es wurde erst im September so wirklich ernsthaft. Jetzt wiege ich 82 Kilogramm.

 

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

A post shared by Jason Mercier (@realjasonmercier)


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments