News

Poker Masters 2021: Adam Hendrix siegt beim ersten $10k PLO

Adam Hendrix sicherte sich den Sieg beim $10.000 Pot Limit Omaha Event # 3 der Poker Masters in den PokerGO Studios im Aria Las Vegas und kassierte $186.300.

Von den 69 Entries gingen nur noch sechs Spieler angeführt von Matthew Wantman ins Finale, Erik Seidel war auf der TV Bubble ausgeschieden. Chris Brewer musste gleich seine Chips an Adam Hendrix abgeben, Matthew Wantman schickte Jake Schindler, der immerhin schon den zweiten Cash im dritten Event holte, nach Hause.

Adam Hendrix eliminierte Brent Roberts und Jake Daniels, dennoch ging Matthew Wantman als Chipleader ins Heads-up. Rund drei Stunden sollte das Duell zwischen den beiden dauern, dann konnte Adam Hendrix über den Sieg und $186.300 jubeln, Matthew tröstete sich mit $138.000.

Natürlich wurde gestern schon wieder das nächste Event eröffnet, Event # 4 ist erneut ein $10.000 NLH Turnier. 73 Entries konnten sich hier wieder sehen lassen, die Top 11 waren bezahlt. Auf der Bubble erwischte es Ali Imsirovic gegen Sam Soverel, die verbliebenen 11 hatten damit $21.900 sicher. Der Tag ging mit sechs verbliebenen Spielern zu Ende, Chipleader ist Brekstyn Schulten knapp vor Chad Eveslage. Alle sechs haben $43.800 sicher, der Sieger kann sich auf $189.800 freuen. Die Entscheidung gibt es wieder im Livestream auf PokerGO zu sehen.

Eröffnet wird heute Event # 5, das wieder ein $10.000 NLH ist.  Die Live Coverages und alle Infos zu den Poker Masters 2021 gibt es auf pokergonews.com.

 

Rang Name Nation Preisgeld
1 Adam Hendrix  United States  $186.300
2 Matthew Wantman  United States  $138.000
3 Jake Daniels  United States  $89.700
4 Brent Roberts  United States  $69.000
5 Jake Schindler  United States  $55.200
6 Chris Brewer  United States  $41.400
7 Erik Seidel  United States  $34.500
8 Frank Crivello  United States  $27.600
9 Sandeep Pulusani  United States  $27.600
10 John Riordan  United States  $20.700

Schedule:

2021 Poker Masters Schedule
Datum # Event  Starting Stack  Re-entry
07. Sep 1 $10.000 No-Limit Hold’em  125.000 Double
08. Sep 2 $10.000 No-Limit Hold’em  125.000 Double
09. Sep 3 $10.000 Pot-Limit Omaha  125.000 Double
10. Sep 4 $10.000 No-Limit Hold’em  125.000 Double
11. Sep 5 $10.000 No-Limit Hold’em  125.000 Double
12. Sep 6 $10.000 8-Game  125.000 Double
13. Sep 7 $10.000 No-Limit Hold’em  125.000 Double
14. Sep 8 $25.000 No-Limit Hold’em  125.000 Double
15. Sep 9 $25.000 Pot-Limit Omaha  125.000 Double
16. Sep 10 $25.000 No-Limit Hold’em  125.000 Double
17. Sep 11 $50.000 No-Limit Hold’em  150.000 Double
18. Sep 12 $100.000 No-Limit Hold’em  200.000 Single

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments