News

Poker meets Finanzplanung – was hat das eine mit dem anderen zu tun?

0

Jeder Pokerspieler sollte in irgendeiner Form von der Notwendigkeit eines gesunden Bankrollmanagements gehört haben – ob man es nun beherzigt und sich daran hält oder auch nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden und seine eigenen Erfahrungen machen. Doch was für unser aller (fast) liebste Nebensache der Welt gilt, hat auch in ähnlicher Weise für die Finanzen im Alltag eine große Relevanz!

So wie ich in der Powerwelt mit sinnvollem Bankrollmanagement einen Plan verfolgen sollte, muss ich auch im realen Leben mit meinen Finanzen haushalten. Passen meine Einnahmen aus z.B. Lohn und Gehalt nicht zu meinen Ausgaben, laufe ich früher oder später Gefahr, „Bust“ zu gehen oder aber mich unfreiwillig in Bereichen einschränken zu müssen, um eben dies zu vermeiden.

Das ist u.a. der Punkt, an dem mein Coaching als selbständiger Financial Planner der EFC Rhein-Neckar ansetzt. Meine gesellschaftsunabhängige Beratung versucht Leaks in Euren persönlichen Finanzen zu identifizieren und diese mit Vorschlägen zur Verbesserung auszumerzen.
Dabei geht es nicht darum, einen „Lucky Shot“ in Form eines hochspekulativen Investments zu finden, sondern Eure Kapitalanlagen auf den Prüfstand zu stellen und Eure Ausgaben für Absicherung und Vorsorge zu überprüfen, um diese möglichst zu optimieren. Ziel dabei ist es Einsparpotentiale zu finden oder aber bessere Leistungen und Renditen zu ermöglichen.
Geprägt durch die Corona-Krise biete ich zusammen mit Kollegen Webinare zu den unterschiedlichsten Finanzthemen an. Das erste zum Thema „Aktuelle Marktsituation und Investmentchancen“ findet morgen (27. März) um 11:00 Uhr statt, die Anmeldung ist für alle Interessierten kostenlos. Weitere Webinare sind im Wochenrhythmus geplant.

Gerne könnt Ihr mich bei Fragen jederzeit über Facebook, unser Kontaktformular auf unserer Website, telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Zu meiner Person:

Mit jeweils gewonnenen Packages zur WSOP 2010 und dem EPT Snowfest in 2011 durfte ich schon vor einigen Jahren die große Bühne der Pokerwelt kennenlernen, wenn auch ohne den erhofften größeren Erfolg. Ausgebaut habe ich diese Erfahrung in der Folge mit diversen Trips und Touren nach London, Barcelona, Rozvadov und Las Vegas – zuletzt 2019.
In der Finanzwelt bin ich bereits seit 2001 tätig – anfänglich mit dualem Studium in Mannheim, anschließend angestellt im Saarland (meiner Heimat), Luxemburg, Frankfurt, Baden-Baden und seit 2016 als selbständiger Financial Planner wieder in Mannheim, wohnhaft und pendelnd aus Karlsruhe.

Kontaktdaten:
Alexander Kraiczy
EFC Rhein-Neckar
Harrlachweg 1
68163 Mannheim
Telefon: +49 (0) 621 – 3 9991 – 420
Mobil: +49 (0) 176 – 43 888 746
email: alexander.kraiczy@efc.ag
Webseite: www.financialplanners.de
Facebook: www.facebook.com/EFC-Rhein-Neckar-100367668004716

 

Wir sollen auch Euer Unternehmen/Eure Firma vorstellen?
Schickt uns eine Email an office@pokerfirma.com oder
kontaktiert uns auf Facebook!

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT