News

Poker Night in Amerika: zweiter Stopp im Peppermill Reno

Die TV-Sendung Poker Night in Amerika findet großen Anklang und sowohl das Turnier als auch das Cash Game waren ein Erfolg. Nun macht der Tross im Peppermill Reno Resort Spa Casino in Nevada Halt.

Peppermill_RenoPoker kehrt langsam in das amerikanische TV zurück. Dies hat auch Rush Street Productions (RSP) erkannt und mit Poker Night in Amerika ein neues Format entworfen. Wobei „neu“ etwas falsch ist, denn es wurden lediglich bestehende Formate kombiniert.

So gibt es bei der Sendung Turnierspiel, Cash Game Action sowie Prop Bets und Poker-Lifestyle zu sehen. Den Auftakt feierte Poker Night in Amerika erfolgreich im Turning Stone Casino. Sowohl das Empire State Poker Classic als auch das Cash Game fanden großen Anklang.

Beim Cash Game gab es dann auch direkt das erste große TV-Highlight, so drohte Mike ‚The Mouth‘ Matusow nach einem Slowroll von Shaun Deeb mit Spielabbruch und Schlägen. Auch für den nächsten Stopp läuft ein Casting, interessierte Spieler können sich bei Nolan Dalla melden.

Poker Night in America 1 – Behind the scenes (by QuadJacks)


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Colombian
7 Jahre zuvor

Geiler Typ der Mike 😉