Pokerstrategie

Poker Strategie: AK off

Bei einem Onlineturnier mit Re-Entry (Buy-In: $USD 20+2) ereignete sich folgende Hand:

Stack der involvierten Spieler:
Du bist UTG: 15,5k
Spieler am Hijack: 16k

Infos zum Turnier:
Zoom
9-max
5-minütige Level
Startdotation: 10k

Infos zu Deinem Gegner:
Keine, da es ein Zoom-Turnier ist und dieser Spieler ist Dir noch nicht aufgefallen.

Bei einem 9-max Tisch raist Du UTG mit auf 300 bei Blinds 60/120 Ante 12. Der Spieler am Hijack callt und die restlichen Spieler folden.
Den Flop bettest Du mit 800 und Dein Gegner callt.
Den Turn checkst Du, Dein Gegner bettet 1,6k und Du callst.
Den River checkst Du und Dein Gegner bettet 4k.

Ich habe nun die folgenden Fragen an Dich:
1.) Wie hättest Du diese Hand bis zum Turn gespielt?
2.) Welche Range gibst Du Deinem Gegner?
3.) Was machst Du am River?


10 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Toby
17 Tage zuvor

1)     Preflop ok. Flop fast Potsize? Niemals. Maximal 350. Turn dann selber 600.
2)     Set 7, AT, AK, seltener 89s
3)     Zuerst ärgern, dass ich den Pot am Flop so aufgebläht habe. Mit der Range, die ich dem Gegner hier gebe, habe ich nur AK zum Split und den seltenen Bluffcatcher, daher Fold.

Toby
15 Tage zuvor
Reply to  Toby

Was haben die 2 Minusstimmen für eine Bedeutung? Was ist denn wo gravierend schlecht an meinen Ideen? Freue mich auf Feedback 🙂

phillo283
16 Tage zuvor

Valuehände schlagen wir keine. Ein schwächeres Ass würde er vermutlich am River checken. Splitpott möglich, würde AK aber in einem Turbo nach Pre nur call aber eher ausschließen. Ohne Infos am River einfacher fold. Bis dahin fand ich die Spielweise okay.

zawi
16 Tage zuvor

Wenn du foldest zeigt er AQ
Wenn du callst zeigt er ne 10

Genie_007
6 Tage zuvor
Reply to  kovinator

Was ist die Idee hinter deinem Sizing am River wenn du selbst da AK folden würdest?
Welche Hände sollen dich da sonst callen (Ich meine, dass dein Gegner die letzte 10 hat ist jetzt schon bedeutend unwahrscheinlicher als einfach ein Ass oder AK)?
Wäre ein kleineres Sizing nicht besser? (Ich persönlich finde das Sizing generell nicht schlecht würde aber selber AK da nicht folden)

phillo283
5 Tage zuvor
Reply to  kovinator

Das Problem ist, es gibt nur 2 Hände, die dich noch callen und die du schlägst, AK und QJ. AQ und weniger finden hier ziemlich sicher den Fold und alle anderen Hände sind AA,AT und KK und die schlagen dich. Ich bin hier bei Genie, du hattest Glück, dass er hier AK hat und nicht foldet, obwohl er es sollte. Der Check am Turn polarisiert seine Range zudem. Er hat hier entweder ein Monster oder eine durch die T verwundbare mittelstarke Hand.