PokerfloorBerlin

Pokerfloor AllStars garantiert €10.000 Preispool

Lange wurde drauf gewartet, immer wieder wurde es von den Spielern gewünscht und nun ist es soweit. Von 1. bis 3. November findet erstmalig das neue Turnierformat „Pokerfloor Allstars“ statt und bekommt von der Spielbank einen fetten Preispool von € 10.000 garantiert.

Wie der Name schon vermuten lässt, verteilen sich die Starttage auf „all“ Pokerfloors Berlins. Gespielt wird ein € 55 No Limit Hold’em Freezeout. Der Startingstack beträgt 20.000 Chips und die Blindlevels dauern 25 Minuten.

An den drei Starttagen wird immer 19 Uhr begonnen und voraussichtlich jeweils bis Level 13 gespielt. Bis hierhin sind auch ReEntries und eine Late Registration möglich. Der erspielte Chipstack wird eingetütet und mit in den Finaltag am Sonntag (Startzeit 17Uhr) in die Spielbank Berlin am Potsdamer Platz mitgenommen.

Timetable: http://www.spielbank-berlin.de/poker-floor/triple-a-series/tt_pokerfloor-all-stars

Übersicht der Starttage:

01.Nov 19Uhr Pokerfloor all Stars 1A 50€+5€ at Pokerfloor Hasenheide
02.Nov 19Uhr Pokerfloor all Stars 1B 50€+5€ at Potsdamer Platz
02.Nov 19Uhr Pokerfloor all Stars 1C 50€+5€ at Fernsehturm
03.Nov 17Uhr Pokerfloor all Stars  Final €10.000 gtd at Potsdamer Platz

€ 10.000 garantiertes Preisgeld für ein Buy-In von nur € 50?! Das kennt man aus den Wiener Cardrooms, aber für Berlin eine absolute Premerie. Eingebettet in das Finale der Triple A Series wird der Run auf die Tickets unglaublich hoch sein und so empfiehlt es sich, lieber zu früh als zu spät um ein Ticket zu kümmern.

Tickets für das Pokerfloor all Stars Tournament sind direkt an der jeweiligen Rezeption erhältlich.

Spielbank Berlin
Am Potsdamer Platz
Tel.: 030 – 255 99 210

Dependance Hasenheide
Hasenheide 107-113
Tel.: 030 – 255 99 530

Spielbank Berlin am Ferneshturm
Panoramastr. 1
10178 Berlin
Tel.: 030 – 206 30 99 120

Reservierungen per Mail bitte an poker@spielbank-berlin.de. Alle Infos gibt es unter www.spielbank-berlin.de.


12 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
RADIOMEN
7 Jahre zuvor

Schön mal was neues.
Es wird auch gute Nachfrage geben ( 40+90+40 = 170 Spieler bei rund 100,- € pro Spieler = 17 K Pot ).
Doch ob bei 17 K sich wirklich alle ALLSTARS angesprochen fühlen wird sich zeigen, denn zwei Tage zu spielen für rund 3 K für den 1. Platz ist auch sehr Zeitaufwendig.

knetepete
7 Jahre zuvor

Gibt Leute die gehen für 3k mal locker drei Monate arbeiten. Frisör zum Beispiel. Da is drei Tage bissl rum sitzen und nachdenken ziemlich locker gegen.

RADIOMEN
7 Jahre zuvor

@ knetepete,

ich wünsche dir alles Gute bei dem Turnier,
doch must du auch erst mal gewinnen, daß wollen
rund 170 andere Spieler auch 😉

Schreib dann mal wie es für dich gelaufen ist.

knetepete
7 Jahre zuvor

@Radioman

Ich kann dir auf jedenfall schon mal berichten das ich mich keine drei Tage irgendwo hin setzen werde 🙂

knetepete
7 Jahre zuvor

Ich Spiel nicht mit 😉

Pianonuts
7 Jahre zuvor

Also, dass die Spieler es immer wieder gewünscht haben ist schon wieder gut ausgedacht.;-)

Franz Peter tebertz
7 Jahre zuvor

Man mal zu lange mal zuwenig bla bla bla. Immer dieses rumgenörgel. Zu lächerlich. Zum Glück findet die Mehrheit dieses Angebot super. Viel Spaß beim zurück Flamen.

RADIOMEN
7 Jahre zuvor

Hat Flamen was mit Flammkuchen zu tun ??? 😉

mafi
7 Jahre zuvor

Eher was mit niederländischsprachigen Einwohner der belgischen Region Flandern. 😉

Ich finde das Angebot übrigens auf super und werde auf jeden Fall teilnehmen (außer ich bin wegen Teilnahme am Final Table der Triple A #6 verhindert 😀 ).

knetepete
7 Jahre zuvor

Sollten flammen entstehen is kein Problem. Bin mit Glied bei der freiwilligen Feuerwehr von brandStedt

Nökel
7 Jahre zuvor

Kauf am Potsdamer Platz funzt wie immer super, die sind ja fit dort. Aber am Fernsehturm wussten die nichts und haben uns zum Potsdamer Platz geschickt – wo natürlich nur für den PP verkauft wird. Komische Planung.

fritz
7 Jahre zuvor

das man bei der spielbank immer dort tickets reservieren/kaufen wo sie auch stattfinden ist doch schon immer so…

klar wäre es schön wenn tickets an allen orten für die alle anderen kaufen könnte, aber leider ist es eben nicht so…