News

Pokern für den Guten Zweck – € 3.000 beim Charity Poker im Poker Royale

0

Am gestrigen Sonntag, den 9. Dezember, lud das Poker Royale Wiener Neustadt am Nachmittag zum Charity Poker. € 10 + 10 + 5 betrugt das Buy-In, wobei die € 10 Rebuys gespendet wurden. So kamen insgesamt € 3.000 für die St. Anna Kinderkrebshilfe zusammen.

34 Spieler fanden sich zum Charity Poker ein und so lagen neben zahlreichen Sachpreisen auch noch € 340 im Preisgeldtopf. Diese wurden auf die ersten drei Plätze – € 180 / € 100 / € 60 – verteilt. Bei den Rebuys zeigten sich die Teilnehmer sehr großzügig und 195 Mal wurden Chips gekauft. €2.830 konnten von den Spielern gesammelt werden, das Poker Royale Wiener Neustadt legte die € 170 drauf und so kam man auf die runde Spendensumme von € 3.000.

Süßwaren Grasel sorgte mit einem schokoladigen Geschenk für jeden Teilnehmer dafür, dass keiner unterzuckert war. Am Ende des Turniers ging Martin Szongott als Sieger nach Hause.

Das nächste Poker Highlight im Poker Royale gibt es am 22. Dezember. Beim Happy X-Mas geht es für € 60 um garantierte € 5.000. Peter Hajszan ist als Santa im Turnier unterwegs und wer ihn erwischt, darf sich über € 100 Bountyprämie freuen. Alle Details gibt es unter pokerroyale.at.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT