Turnierergebnisse - Belgien

Pokerroom of Spa: Benelux Championship als erstes Jahreshighlight

2

Stetig baut man Poker im Casino Spa auf und aus. Der Start 2018 war gut, für 2019 hat man schon viel vor. Neben den regulären Turnieren gibt es auch zahlreiche Events. Den Anfang macht die Benelux Championship von 7. bis 10. Februar mit einem € 30.000 GTD Main Event.

Durchdacht und mit einem straffen Plan wird der Pokerroom of Spa attraktiver. Donnerstags bis samstags wird mittlerweile schon mit reichlich Beteiligung Turnier und Cashgame gespielt. Auch eventtechnisch gesehen hat man für 2019 schon ziemlich konkrete Pläne. Dazu gehören auf jeden Fall die Benelux Championship, ein Stopp der APAT und auch eine neue Ausgabe der European Poker Series im ersten Quartal.

Den Anfang mach die Benelux Championship von 7. bis 10. Februar. Das Main Event wird dabei von 8. bis 10. Februar mit drei Starttagen gespielt. Für ein Buy-in von € 250 gibt es 50.000 Chips und 30 bzw. 40 Minuten Levels, ein Preispool von € 30.000 beim Main Event ist garantiert.

Die üblichen Wochenturniere begleiten die Benelux Championship und runden das Pokerwochenende ab.

Schon jetzt kann man sich auch die APAT von 21. bis 24. Februar und die EPS von 13. bis 24. März vormerken. Wer einige Tage in Spa verbringen möchte, dem bietet sich ein Aufenthalt im Silva Hotel Balmoral an. Einzelzimmer kosten € 105, Doppelzimmer € 120, Frühstück und Spa/Wellness sind dabei.

Alle Details und Termine findet Ihr unter pokerroomofspa.com.

 

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT