Pokerstars

PokerStars 50/50 Series: Gold für Deutschland und die Schweiz

Jeweils einen Sieg für Deutschland und die Schweiz gab es am zweiten Spieltag der 50/50 Series auf PokerStars, der Sieg beim Half Price Sunday Million ging nach Malta.

Von den 18.589 Entries beim $50 Half Price Sunday Million waren noch 98 Spieler in den Finaltag gestartet. Die DACHs waren dabei nicht allzu gut aufgestellt, am Ende sorgte cohen8 für die beste Platzierung. Der Schweizer cohen8 eroberte Rang 6 für $17.687, der Sieg für $81.560 ging an Fr0mNL.

Beim $50 The Eliminiator holte der Österreicher joeeey99 Rang 3 für $6.872 + $3.141, der Schweizer E2511NCLDNL kam auf Rang 4 für $4.898 + $3.141. Einen Podestplatz gab es auch für Gereon „huiiiiiiiiii“ Sowa. Er landete beim $50 Mini Bounty Builder SE auf Rang 3 und konnte sich über $10.298 + $3.399 freuen. Der Sieg ging an den Dänen HansDenSvans, der dafür $17.362 + $7.156 kassierte.

Aber auch für die DACH Community gab es Grund zu jubeln. clyde4630 konnte sich beim $50 Monday Hustle im 3.534 Entries starken Feld behaupten und kassierte $9.738 + $4.963 für den Sieg. AQsuit setzte sich beim letzten Turnier des Tages durch, er teilte beim $50 Daily Supersonic und konnte sich über $10.697 freuen.

Alle Turniere und auch die Qualifikationsmöglichkeiten sind sind im PokerStars Client im „50/50 Series“ Tab zu finden. Weitere Details gibt es auf den Seiten von PokerStars.

PokerStars 50/50 Series

Datum: 30. Januar – 6. Februar
Turniere: 50
Buy-Ins: je $50
Preisgelder: $7.500.000 GTD
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 31. Januar 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments