Pokerstars

PokerStars: Amadeus7777 verpasst den Supersonic Sieg

Nur kleine Runden gab es gestern im PokerStars High Roller Club, Amadeus7777 sorgte als Runner-up beim $530 Daily Supersonic für das beste DACH-Ergebnis.

Das größte Turnier im PokerStars High Roller Club war wie gewohnt das $530 Bounty Builder HR, bei dem aber mit 96 Entires die $50.000 Preisgeldgarantie nicht erreicht werden konnte. Der Sieg für $5.507 + 6.308 ging an Brelarsssssssss. Sergey260594 holte sich das $1.050 Daily Cooldown HR und kassierte $5.843 + $8.625. Dominik „Bounatirou“ Nitsche konnte sich auf Rang 4 spielen und nahm $1.983 + $1.625 mit.

Das beste Ergebnis der deutschsprachigen Community erzielte einmal mehr Amadeus7777, der beim $530 Daily Supersonic Runner-up für $4.372 wurde, der Sieg und $6.841 gingen an bah23. Beim $530 Bounty Builder HR Late war es einmal mehr Mike „munchenHB“ Telker, der sich den Sieg für $2.840 + $3.070 sichern konnte.

Beim $55 Mini Bounty Builder HR eroberte Harwin995 Rang 4 und konnte sich über $3.834 + $600 freuen. Klyukvenniy wurde Zweiter beim $109 Saturday Special und wurde mit $3.012 + $771 belohnt. Vernblo0om setzte sich schließlich beim $22 Mini Saturday KO durch und konnte sich über ein Preisgeld von $2.986 + $3.168 freuen. Darius706 tat es ihm beim $33 Bounty Builder gleich und kassierte $2.996 + $6.463 für den Sieg. EPT0601 schnappte sich das Hot $109 und nahm $2.862 mit. Für einen deutschen Doppelsieg sorgten Luki5757 (1./$1.293 + $1.373) und mexico_VI (2./$1.289 + $1.232) beim $7,50 Bounty Builder. Zu später Stunde holte HILDI24 noch den Sieg beim $55 Bounty Builder und wurde dafür mit $2.229 + $5.589 belohnt.

Hier die wichtigsten Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments