Pokerstars

PokerStars: Big 20 Rewind Side Event Erfolg für NCK1601

Beim Haupt Event der „The Big 20 Rewind“ Serie auf  PokerStars klappte es nicht mit dem deutschsprachigen Sieg, dafür aber beim Side Event.

Das zweitägige $109 2005 Year of PCA lockte 1.243 Spieler an die Tische. Der Deutsche proJohn26 landete schließlich auf Rang 9 für $1.560, der Schweizer Bilak1700 hatte die Siegprämie von $19.526 und das PCA Package schon zum Greifen nahe, musste sich dann aber mit Rang 3 für $10.058 begnügen. Im Heads-up gab es einen Deal, Sieger sebesQue kassierte schließlich $17.140 und das Package.

Als Side Event gab es das $109 PKO, bei dem $125.000 Preisgeld garantiert waren. Mit 1.491 Entries kam man auf $149.100, die zu gleichen Teilen auf Geldränge und Bounties verteilt wurden. Der Deutsche NCK1601 setzte sich durch und wurde dafür mit $9.768 + $8.666 belohnt. Beim zweiten Side Event, dem $55NO8, waren es 285 Entries, 8PrincePat9 sorgte für das beste deutsche Ergebnis mit Rang 6, er konnte $565 mitnehmen.

Heute dreht sich bei Jubiläumsserie alles um das Sunday Million. Im Year 2006 geht es nämlich wieder um das klassische Sunday Million – $215 Buy-In, $1.000.000 GTD und keine Re-Entry Option. Die Turniere sind im Event Tab „The Big 20 Rewind“ im Client von PokerStars gelistet, auch die Qualifikationsmöglichkeiten und einige Side Events findet Ihr dort.

Die wichtigsten PokerStars Ergebnisse:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments