Pokerstars

PokerStars: Bulgari84 verhindert die totale Niederlage der DACHs

Neuerlich war es ein fast erfolgloser Tag für die DACHs bei der$40 Mio. GTD New Year Series auf PokerStars, Bulgari84 verhinderte mit seinem Sieg beim $55 NLH Zoom die totale Niederlage.

Bei den drei Super Tuesday Turnieren (#53) hatten sich die DACHs gut für das Finale aufgestellt, umso größer war dann die Enttäuschung. Nur Skymike2 (6/$2.754) schaffte es bei der $11 Ausgabe an den Final Table. Bei der $109 Medium Ausgabe kamen die DACHs nicht in die Nähe des Finaltisches, bei der $1.050 Ausgabe war es Phemo, der Platz 13 für $4.276 als beste Platzierung holte. Der Sieg für $67.201 ging an Rodrigo „seijistar“ Seiji, Team PokerStars Pro Lex Veldhuis belegte Rang 7 für $9.648.

Kaum ein Final Table wurde von den DACHs erreicht, Platz 4 für micha88 für $5.073 + $2.799 und Platz 5 für Freshly Burnt ($3.736 + $2.213) beim $215 PKO (#59-H) waren schon Highlights.

Auch Christian „WATnlos Rudolph kam beim $530 PLO 6max (#60-H) nicht über Rang 7 ($2.212) hinaus. Erst zu späterer Stunde war es dann kenkerinho, der Rang 3 ($4.541 + $698) beim $33 PKO (#62-M) erobern konnte, und schließlich konnte sich Bulgari84 beim $55 NLH PKO Zoom bei 1.559 Entries behaupten und den Sieg für $9.010 holen.

PokerStars New Year Series
Events: 140 (334 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 – $10.300
GTD: $40 Mio+
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 4. Januar:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments