Pokerstars

PokerStars: CalmRevolver siegt beim Bounty Bilder HR

Sowohl im PokerStars High Roller Club als auch bei den Daily Tournaments fiel die deutschsprachige Ausbeute am gestrigen Freitag mager aus.

Keinen nennenswerten Sieg konnten die deutschsprachige Poker-Community auf PokerStars einfahren. Das größte Turnier im High Roller Club war wie gewohnt das $530 Bounty Builder HR, bei dem dieses Mal 92 Entries für $46.000 im Pot sorgten. Kein deutschsprachiger Spieler schaffte es in die elf Geldränge, der Sieg für $4.871 + $7.175 ging an den Russen CalmRevolver.

Beim $1.050 Fast Friday waren es nur 16 Entries und zwei bezahlte Plätze. Gosi04 musste sich im Heads-up SantaZzz geschlagen geben und mit $5.600 für Platz 2 trösten.

Auch bei den größeren Daily Tournaments gab es zweite Plätze für die DACHs. So wurde off-to-rail beim Hot $55 Runner-up für $2.029 + $744, der Sieg ging an den Belgier SCH_7UP für $2.030 + $2.846. Beim Hot $33 unterlag BigNik28 im Heads-up und kassierte $1.871 und schließlich belegte auch Penny280190 beim $109 Daily Cooldown Rang 2 für $5.339 + $1.130.

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments