Pokerstars

PokerStars: Cristian „progre69“ Sampaoli siegt beim Bounty Builder HR

Am Dienstag waren Amadeus7777 und Marius „DEX888“ Gierse noch die strahlenden Sieger im PokerStars High Roller Club, gestern gingen sie auf der Bubble. Erfolge gab es dafür bei den Daily Tournaments.

Es war ein ruhiger Mittwoch im High Roller Club auf PokerStars. Für die DACHs gab es dabei nicht viel zu holen – Amadeus7777 schied beim $1.050 Daily Cooldown auf der Bubble aus und nahm ebenso wie Neymar Jr., der vor ihm ausgeschieden war, $500 Bounties mit. Marius „DEX888“ Gierse erwischte es beim $530 Daily Supersonic ebenfalls auf der Bubble.

Beim größten Turnier, dem $530 Bounty Builder HR, sorgten gestern 126 Entries für einen Preispool von $63.000. Eschek11 kam auf Rang 9 für $916 + $1.828, als bester Österreicher ging Maatermandel mit Rang 8 für $1.157 + $656 vom Tisch. Der Sieg für $6.126 + $6.363 ging an Cristian „progre69“ Sampaoli. Der Däne Jonathan „x_zola25“ Skovsen konnte sich das $1.050 Wednesday High Roller für $11.362 (nach einem Deal) sichern, der Schwede fkiw holte sich beim $1.050 Daily Cooldown den Sieg für $5.356 + $7.156. Nur zwei Plätze waren beim $530 Supersonic bezahlt, Calmrevolver holte den Sieg und $8.942. fkiw wurde hier Runner-up und nahm weitere $4.814 mit.

Fast einen Sieg hätte es dafür für cheyenne1848 beim $55 Mini Bounty Builder HR gegeben, Platz 2 zahlte dem Deutschen $8.771 + $3.537. abundance8585 schaffte den Sprung bis ganz nach oben beim Hot $109 und wurde dafür mit $2.812 belohnt.

Hier die wichtigsten Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments