Pokerstars

PokerStars: DerFalter1 mit einem Sieg beim xflixx GRND Karneval

 Gestern wurde der xflixx GRND Karneval auf PokerStars eröffnet, aber auch sonst gab es jede Menge Action.

Das Turnierspecial von Team PokerStars Pro Felix „xflixx“ Schneiders steht allen Spielern offen, xflixx sorgt aber in seinem Twitch-Channel für GRND Community Feeling. Pünktlich um 11:11 Uhr wurde gestern mit dem $1,10 Kick Off gestartet. Fast hätte es auch einen deutschen Doppelsieg gegeben, der Brasilianer EdsonOpassos verwies Schupfer ($208) und cakakaraka ($148) aber auf die Plätze 2 und 3. DerFalter1 sorgte dafür beim $3,30 Total KO (# 2) für einen deutschen Sieg und kassierte $988 an Bounties.

Keinen Sieg gab es für die DACHs gestern im PokerStars High Roller Club. Beim $530 Bounty Builder HR waren gestern starke 211 Entries am Start, What0ver900 wurde bester Österreicher auf Rang 5 für $3.476 + $750. Er kam auch beim $1.050 Thursday Thrill auf Rang 4 und kassierte dort $3.856 + $1.625. Beim $215 Bounty Builder konnte What0ver900 auch den Final Table erreichen, Rang 3 bescherte ihm dort einen $2.092 + $792 Zahltag. Sintoras verpasste beim $530 Daily Supersonic den Sieg, Platz 2 bescherte ihm $4.320.

Beim $55 The Marathon konnte der Deutsche Dr.Green3112 den Sieg für $3.420 holen, Runner-up wurde Team PokerStars Pro Lex Veldhuis ($2.018). chaboom21 konnte sich für Rang 3 beim $55 Mini Bounty Builder HR fette $6.383 + $623 abholen.

Die wichtigsten PokerStars Ergebnisse vom 11. November:

 

 

 

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments