Pokerstars

PokerStars: Deutscher Doppelsieg beim Mini Sunday Million

Beim großen $109 Sunday Million auf PokerStars hat es nicht geklappt, aber dafür beim $22 Mini Sunday Million. DonkPlayer19 und Leo2808 feierten einen deutschen Doppelsieg.

80 der 10.235 Spieler waren angeführt von AndreAS_1005 ins Finale beim neuen $109 Sunday Million PKO gegangen, am Ende sollte aber der Schweizer Petrouchka77 mit Platz 9 ($4.325 + 2.081) für das beste Ergebnis sorgen. Der Sieg für $50.716 + $29.706 ging an den Finnen Turko_man.

Dafür fiel die Bilanz beim $22 Mini Sunday Million viel besser aus. DonkPlayer19 holte den Sieg vor Leo2808. Die beiden teilten brüderlich, jeder kassierte $12.048.

Gestern startete die 50/50 Series. Bis zum 30. Juni werden Wochentags 50 Turniere mit $50 Buy-In gespielt und dabei $2,5 Mio. an Preisgeldern garantiert. Der Auftakt war gut mit geknackten Garantien, die Ausbeute der DACHs allerdings nicht. Dafür gab es im High Roller Club Grund zu jubeln, denn Phemo schnappte sich den Sieg beim $530 Bounty Builder HR. Mit 107 Entries war es ein kleines Turnier zum Wochenstart, Phemo setzte sich durch und kassierte $5.448 + $7.988.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 13. Juni 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments