Pokerstars

PokerStars: Deutscher Sieg beim Sunday Million

Bolko sorgte gestern für einen deutschen Sieg beim $109 Sunday Million auf PokerStars, er konnte sich über $52.335 + -$21.846 freuen.

Eigentlich war die Ausgangsposition bei den Sonntagsturnieren für die DACHs gar nicht so gut. Beim $109 Sunday Million war es dann aber Bolko, der sich im Finale durchsetzen konnte. Es gab einen Deal zu dritt, bei dem Bolko noch der Shortstack war, am Ende kassierte er mit $52.335 + $21.846 aber doch das meiste Geld.

Fast hätte es ihm simute31 beim $22 Mini Sunday Million gleich getan, im Heads-up aber scheiterte der Deutsche und musste sich mit $8.572 + $1.202 für Rang 2 begnügen. Beim $11 Sunday Storm war es McMurphy64, der mit seiner vierten Bullet auf Rang 4 kam und sich so über $4.083 freuen konnte.

Der  Österreicher Stefan „mindgamer“ Jedlicka verpasste gestern den Sieg beim $530 Bounty Builder HR. Bei 136 Entries ging es um $68.000, Stefan wurde Runner-up für $6.330 + $1.695. Auch AML142113 wurde Runner-up und zwar beim $1.050 Monday 6-max HR. Er konnte $10.021 mitnehmen. gantorius wurde beim $530 Daily Cooldown Dritter für $2.019 + $343.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 10. Oktober 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments