Pokerstars

PokerStars: Deutschsprachiger Dreifachsieg beim Daily Supersonic

Gogac sniper, Sintoras und Amadeus7777 sorgten gestern im PokerStars High Roller Club für einen deutschsprachigen Dreifachsieg beim $530 Daily Supersonic.

Beim $530 Bounty Builder HR im PokerStars High Roller Club waren es gestern 107 Entries, die DACHs konnten dabei nicht glänzen. Der Sieg für $5.448 + $9.781 ging an den Mongolen Attack0927, der sich im Heads-up gegen den Tschechen Vítezslav “Vocaaas” Cech behauptete. YannickPoker1 belegte als bester Österreicher Rang 4 für $2.789 + $2.437.

Beim $1.050 Daily Cooldown war es Gogac sniper, der mit Rang 3 ($1.583 + $375) für das beste österreichische Ergebnis sorgte, der Sieg für $4.970 + $7.437 ging an den Ukrainer Fukuruku.

Für die DACHs kam die Sternstunde beim $530 Daily Supersonic. Bei 21 Entries waren es dieses Mal drei bezahlte Plätze und alle drei gingen an die DACHs. Amadeus7777 nahm den Min-Cash von $2.250 mit, Sintoras wurde Runner-up für $3.378 und Gogac sniper holte den Sieg für $5.071.

Beim $530 Bounty Builder HR Late waren 46 Spieler am Start, der Sieg für $3.405 + $4.484 ging an JEIK0.

Bei den Daily Tournaments konnte die DACHs teils gute Platzierungen erzielen, ein größerer Sieg ließ aber auf sich warten. Erst beim $109 Daily Cooldown war es soweit, fuchx99 holte den Sieg für Deutschland ($4.786 + $4.496), Runner-up wurde der Österreicher Findus63 ($4.785 + $1.886).

Hier die wichtigsten Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments