Pokerstars

PokerStars: Garantie im Sunday Million Anniversary nicht geknackt

Sintoras und DeathBrain09 sicherten sich auf PokerStars dicke Cashes. Um eine satte Million Siegprämie geht es kommende Nacht im Sunday Million Anniversary.

Die DACH-Gemeinde holte auf PokerStars einige Deep Runs. Nur ein Platz auf dem Treppchen, jedoch einen ordentlichen Zahltag verbuchten Sintoras (2./$16.429,55; $1.050 Monday 6-Max High Roller) und DeathBrain09 (3./$7.742,24 + $3.871,10; $530 Bounty Builder HR).

Für Turniersiege sorgten klem90 ($6.723,48; $32 Daily Supersonic), Raffacastro87 ($5.547,69 + $111,56; $11 Monday Mystery) sowie Giusi2010 ($1.104,64 + $1.274,90; $82 Bounty Builder).

Die wichtigste Entscheidung bei den Sonntagsturnieren steht noch aus. Beim $215 Sunday Million 18th Anniversary reichten 25.566 Entries und 13.660 Re-Entries nicht aus, um die $8.000.000 zu knacken.

33 Spieler kehren heute für die Entscheidung zurück. Die Deutschsprachigen haben sich vorzeitig verabschiedet. Mit Jans „Graftekkel“ Arends (Rang 7) und Bert „Girafganger7“ Stevens (Rang 26) stehen zumindest zwei Wahlösterreicher in Day 3. Auf den Sieger warten $1.000.000.

Die wichtigsten Ergebnisse:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments