Pokerstars

PokerStars: Gold und Silber für Simon Mattsson

Old brock musste sich gestern im  PokerStars High Roller Club Simon „C.Darwin2“ Mattsson geschlagen geben. Claas „Ssick_OnE“ Segebrecht räumte beim $109 Bounty Builder ab.

Die Turniere im PokerStars High Roller Club  waren gestern durchwegs gut besucht, auch beim $530 Bounty Builder HR lagen mit 283 Entries $141.500 im Pot. Jakob „Succeeed“ Miegel konnte dabei mit Rang 6 für $3.188 + $1.101 das beste DACH-Ergebnis erzielen, auch -*Bouza*- (8./$1.769 + $1.812) war am Final Table. Der Sieg für $11.811 + $14.812 ging an den Russen Viktor „papan9_p$“ Ustimov. Der Sieg beim $1.050 Super Tuesday ging nach Polen, Tr!pleeeee setzte sich durch und kassierte $18.353. Fleshem87 wurde bester Deutscher mit Rang 4 ($7.702).

Meira97 holte den Sieg für $3.454 beim $215 Fat Tuesday nach Brasilien, während sich Simon „C.Darwin2“ Mattsson den Sieg beim $1.050 Daily Cooldown für $5.681 + $10.937 sicherte. Runner-up wurde der Österreicher Old brock, der sich über $6.681 + $1.125 freuen konnte. Für Mattsson selbst gab es fast zeitgleich noch ein weiteres Heads-up, beim $530 Daily Supersonic wurde er aber Runner-up für $6.546, Der Sieg und $9.995 gingen an den Brasilianer Pedro „PaDiLhA SP“ Padilha.

Das letzte Turnier war wieder das $530 Bounty Builder HR, bei dem Hristivoje “ALLinPav” Pavlovic den Sieg für $3.480 + $3.969 holen konnte.

Bei den Daily Tournaments holte Oxfart schon früh das $109 Daily Kickoff für $2.816, Brauni22 kassierte beim Big $33 $2.445 für den Sieg. Claas „Ssick_OnE“ Segebrecht war beim $109 Bounty Builder erfolgreich und konnte sich über $5.608 + $5.563 freuen, Team PokerStars Pro Fintan „easywithaces“ Hand kam auf Rang 3 für $3.404 + $828. Platz 2 wurde es für Frutosx beim $33 Bounty Builder ($4.231 + $1.126), auch ar_m_in1509 wurde beim $109 Daily Cooldown Runner-up für $5.066 + $2.084.

 

Hier die wichtigsten Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:

 

 

 

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments