Pokerstars

PokerStars: High Roller Siege für Neymar und Markus Prinz

Im High Roller Club auf  PokerStars  gingen gestern unter anderem Neymar und Markus „playboy99999“ Prinz vom Tisch.

Ganz ohne Schwalbe und Theater und auch mit nur einer Bullet holte gestern PokerStars Brand Ambassador Neymar, der als neymar-jr an den Tischen zu finden ist, das $1.050 Daily Cooldown. Die Beteiligung war mit 13 Teilnehmern und zwei Re-Entries überschaubar, Neymar holte den Sieg und konnte $3.750 + $4.625 kassieren.

Doch doppelt so viele Gegner hatte Markus „playboy9999“ Prinz beim $530 Daily Supersonic. Bei 31 Entries setzte er sich durch und holte den Sieg für $6.841.

Im Daily Grind war es OMGNero, der den Sieg beim Hot $82 für $1.066 + $1.966 holte. fugazi66 siegte beim Hot $55 für $1.453 + $1.501, Shockzillaa feuerte beim $33 Bounty Builder zwar drei Bullets, holte dann aber den Sieg für $2.943 + $7.676. Auch PokerHoney91 war erfolgreich, er holte das $55 The Spring für $1.566 + $2.073.

Die wichtigsten PokerStars Ergebnisse:


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Tobi
4 Monate zuvor

Gegen Prinz Markus und neymar würde ich auch gerne mal pokern. Und vorher würde ich noch zur Bank gehen und meinen bankberater bitten mein Kreditlimit zu erhöhen.

Ich vermisse die Zeiten wo in berlin in vielen kokscafes gepokert wurde. Easy money.