Pokerstars

PokerStars: Jonised gewinnt das Fast Friday

Der Sieg beim $215 Fast Friday auf PokerStars ging dieses Mal an den Deutschen Jonised, der sich so über $10.806 freuen konnte.

Es herrschte viel Traffic bei den Turnieren, die Garantiesummen wurden wieder deutlich übertroffen. So ging es mit 285 Entries beim 215 $Fast Friday dann auch um $57.000 statt der garantierten $40.000. Den größten Anteil konnte sich Jonised holen, $10.806 gab es für den Sieg. Auch Paul „_paul€FauL_“ Höfer war am Final Table, musste sich aber mit Rang 6 für $2.322 begnügen. Letzterer sollte auch beim $530 Daily Supersonic im PokerStars High Roller Club an den Finaltisch kommen, mit Rang 7 für $1.174 bliebe es aber beim Min-Cash.

Zum Abschluss des Turniertages hätte es fast noch einen deutschen Sieg gegeben, beim $530 Bounty Builder HR kam Fabio „hdjgkfkgsdl“ Sperling ins Heads-up, musste sich aber MaxBMM geschlagen geben. Zum Trost gab es für Fabio $2.840 und noch $375 an Bounties.

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments