Pokerstars

PokerStars: Julian Track teilt beim Sunday Warm-up

Die großen Sunday Majors auf PokerStars  werden erst heute entschieden. Unter anderem konnte Julian „jutrack“ Track beim $215 Sunday Warm-up Rang 2 erobern.

Sunday Million und Sunday Storm werden diese Woche wieder über zwei Tage gespielt. Beim $109 Sunday Million wurde mit 9.104 Entries die $1.000.000 Preisgeldgarantie nicht erreicht, 64 Spieler kämpfen heute um die Siegprämie von $108.784. Gogsi04 liegt als bester Deutscher auf Rang 4, zappalution geht von Rang 6 aus ins Finale, den Chiplead hält AlHakimQQ. Beim $22 Mini Sunday Million sind von 7.873 Entries noch 25 Spieler übrig, die deutschsprachigen Siegchancen sind hier bereits dahin. Auch beim $11 Sunday Storm, wo von 16.676 Entries noch 30 Spieler um die Siegprämie von $16.111 kämpfen, sind die deutschsprachigen Chancen gering, KIKI_ZG001 (15) und alex1719 (18) sind im Finale dabei.

Beim $215 Sunday Warm-up kam Julian „jutrack“ Track ins Heads-up und teilte dort mit dem Kanadier jeffscottnofee. Der Sieg für $10.205 ging nach Kanada, Julian konnte sich über $8.705 freuen.

Zwei deutsche Siege gab es aber doch noch. Beim $215 NLO8 Supersonic setzte sich badmoe92 im 101 Entries starken Feld durch und kassierte $4.780. Beim $109 Sunday Wrap-up schnappte sich muruk88 den Sieg, nach einem Deal im heads-up gab es $2.232 für ihn.

Hier die wichtigsten Sonntagsturnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments