Pokerstars

PokerStars: Kein Sieg für die DACHs zum Micro Millions Abschluss

Die PokerStars Micro Millions sind entschieden, allerdings ging die Turnierserie gestern ohne deutschsprachigen Erfolg zu Ende.

714 Spieler waren noch ins Finale beim $22 Main Event der PokerStars Micro Millions gegangen. PaupauK92 kam als bester Deutscher auf Rang 11 für $4.268. Der Sieg ging nach Argentinien, Badbomen setzte sich durch und kassierte $87.466 nach einem Deal. Entschieden wurde gestern auch das $11 Sunday Storm. 112 Spieler konnten hier noch auf den Sieg hoffen, Lilianaarad sorgte mit Rang 6 für $3.023 + $688 für das beste deutsche Ergebnis. Der Ukrainer skysonik konnte sich über den Sieg und $14.093 + $5.178 freuen.

Bei den übrigen Events gab es ebenfalls keine deutschsprachigen Erfolge. franz587 kam beim $3,30 5-Card Draw ins Heads-up, musste sich aber nach einem Deal mit Rang 2 und $683 begnügen.

Die 122 Events der Micro Millions sind gespielt, die nächste Turnierserie, die 50/50 WCOOP beginnt schon am 1. August und geht bis zum 15. August, ehe dann am 22. August der Startschuss zur WCOOP fällt.

PokerStars Micro Millions
Datum: 15. – 26. Juli
Events: 122
Buy-Ins: $1,10 – $22
GTD: $4.700.000
Schedule: –>> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments