Pokerstars

PokerStars KO Week: Dominik Nitsche gewinnt das Saturday KO

Auf Regen folgt Sonnenschein und nach einem mauen Freitag kehrten die DACHs am Samstag bei der PokerStars KO Week auf die Siegerstraße zurück.

Erneut wurden neun Turniere gespielt. Maltertv kam beim $5,50 PKO Turbo ins Heads-up, musste sich dann aber mit Rang 2 für $2.942 + $233 begnügen, Serge2017 wurde Dritter für $1.683 + $135. Auch Andi Moll holte Bronze und zwar beim $55 PKO, er konnte sich über $4.489 + $1.418 freuen.

Rennschne925 war es dann, der sich beim $22 PLO PKO bei 1.849 Entries mit der dritten Bullet durchsetzen konnte und den Sieg für $2.356 + $2.371 holte. Das teuerste Turnier gestern war das $1.050 Saturday KO SE, bei dem $30.000 garantiert waren. Mit 58 Startern und noch 16 Re-Entries wurde die Garantiesumme aber deutlich übertroffen, Dominik „Bounatirou“ Nitsche setzte sich durch und kassierte $8.733 + $16.046 für den Sieg. Wurst0 belegte Rang 3 für $5.602 + $1.500.

Auch beim $5,50 PKO Adrenalin gab es einen deutschen Sieger, snoden holte sich die Siegprämie von $1.228 + $744 ab. Beim letzten Turnier gestern schrammte schließlich AleAle2207 am Sieg vorbei, er wurde beim $11 PKO Adrenalin Runner-up für $2.087 + $646.

Heute geht die KO Week ins große Finale, Highlights sind das $5.200 Titans ($500.000 GTD) für die High Roller und das $109 Sunday Million PKO ($1.000.000 GTD). Den ganzen Tag über gibt es noch zahlreiche Satellites, um sich günstig in die Turniere zu spielen. Alle Turniere und auch die Satellites sind im Event Tab „KO Week“ im Client von PokerStars gelistet.

PokerStars KO Week

Datum: 7. -13. Februar
Turniere: 65
Buy-Ins: $5,50 – $5.200
Preisgelder: $5.249.000 GTD
KO Week Schedule –>>click

Die Ergebnisse vom 12. Februar 2022:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments