Pokerstars

PokerStars: Marius Gierse steht im Titans Finale

Bei einer neuen Ausgabe des $5.200 Titans Event auf PokerStars spielt Marius „DEX888“ Gierse um die Siegprämie von $138.087.

Generell gesehen verhielt es sich im Sunday Grind und im High Roller Club ähnlich wie bei der 50/50 Series – die Turniere waren sehr gut besucht, die Ausbeute der DACHs aber nicht berauschend. Zwei kleinere Siege gab es aber, nämlich für KoppyAA beim $11 Mini Sunday Starter für $2.580 und für slowhand666 beim $82 Sunday HORSE für $1.340. smaik0016 verpasste beim $109 Sunday kickoff den Sieg, Platz 2 zahlte ihm $8.373.

$22 Mini Sunday Million und $11 Sunday Storm werden wieder über zwei Tage gespielt, die Siegchancen der DACHs sind dabei allerdings sehr gering.

Auch beim zweitägigen $530 Bounty Builder HR sind noch 47 der 1.039 Entries übrig, die DACHs dabei aber nicht allzu gut vertreten. $36.517 + Bounties warten hier auf den Sieger. Gut lief es dagegen für Marius „DEX888“ Gierse bislang beim $5.200 Titans Event. 126 Entries hatten für $630.000 im Pot gesorgt, die Top 15 Plätze waren bezahlt. Christopher „lissi stinkt“ Frank musste sich auf Rang 13 für $11.513 verabschieden, Marius Gierse allerdings schaffte es ins Finale. Neun Spieler sind noch übrig, alle haben $18.338 sicher. Auf den Sieger warten $138.087.

Sintoras verpasste beim $1.050 Sunday Cooldown das Podest, Platz 4 zahlte ihm $3.197 + $1.000 und damit sind die Erfolgsstories aus dem High Roller Club auch schon erzählt.

Ab heute sorgt die KO Week für Abwechslung, die Turniere findet Ihr im Event Tab „KO Week“ im Client.

Die wichtigsten PokerStars Ergebnisse:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments