Pokerstars

PokerStars: Nicolas “NicoBoko” Bokowski siegt beim Sunday Chaser der 50/50 WCOOP

Gestern klappte es dann auch wieder mit dem Siegen für die DACHs bei der 50/50 Series WCOOP Edition auf PokerStars. Nicolas “NicoBoko” Bokowski holte sich das $50 Sunday Chaser (#28) für insgesamt rund $14.8k.

Sechs Turniere standen gestern auf dem Spielplan der 50/50 Series WCOOP Edition. Das Highlight war das $50 Mini Bounty Builder HR, bei dem gleich $500.000 Preisgeld garantiert waren. Mit 12.153 Teilnehmern und noch 5.976 Re-Entries kamen gleich $823.963 in den Pot. Das Turnier wird über zwei Tage gespielt, noch sind es 242 Spieler, die auf die Siegprämie von $36.952 + Bounties hoffen dürfen, auch einige DACHs sind noch mit dabei.

NicoBoko
(c) Pokerstars

Für einen deutschen Sieg sorgte gestern Nicolas „NicoBoko“ Bokowski, der sich im Frühjahr einen SCOOP-Titel gesichert hatte. Beim $50 Sunday Chaser setzte er sich bei 3.158 Entries durch und wurde dafür mit $8.667 + $6.205 Preisgeld belohnt. Einen dicken Scheck gab es auch für umsemann, der sich beim $50 Sunday Supreme erst im Heads-up geschlagen geben musste. Bei 5.790 Entries ging es hier um $263.155, umsemann konnte sich über $26.249 für Platz 2 freuen. Der Sieg für $37.408 ging an den Bulgaren Bahar „bah23“ Musa.

Beim $50 NLO8 Side Event kamen mit 822 Entries $37.359 zusammen, Buburusa kam als bester Deutscher ins Heads-up, musste sich hier aber dem Russen xBAPBAPx geschlagen geben. Platz 2 brachte $2.640 + $115, der Sieger konnte sich über $2.641 + $3.744 freuen.

Alle Details zur 50/50 WCOOP Series gibt es auf den Seiten von PokerStars.

PokerStars 50/50 WCOOP
Datum: 1. bis 15. August
Events: 50
Buy-In: $50
GTD: $6.500.000

Schedule: –->> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments