PokerStarsLive

PokerStars PCA: Sam Greenwood führt beim 50k NLH

Die High Roller bekommen beim PokerStars Caribbean Adventure (PCA) im Baha Mar viel Beschäftigung. Gestern wurde das $50.000 NLH 7-handed gestartet, bei dem Sam Greenwood die Führung hält.

Sam Greenwood

Es war ein langsamer Start ins Turnier und wie so oft dauerte es, bis die High Roller sich an den Tischen einfanden. 18 Entries wurden an Tag 1 in den ersten neun Levels dann aber verzeichnet, wobei Cary Katz, Ben Heath, Imad Derwiche, Timothy Adamas und auch Stephen Chidwick auf der Strecke blieben. Zwölf Spieler konnten am Ende Chips eintüten, die meisten landeten bei Sam Greenwood, der sich mit 329.000 die Führung sicherte. Die deutschen Vertreter im Feld sind GGPoker Ambassador Fedor Holz (256k) und Christoph Vogelsang (124k), wenn es ins Finale geht. Unter ihren Gegnern sind die üblichen Verdächtigen wie Mikita Badziakouski, Juan Pardo, Daniel Dvoress oder auch Michael Addamo.

Bei den Blind 2k/4k wird fortgesetzt, die Late Reg ist bis Ende Level 12 (drei Levels) offen. Die Coverage zum Event gibt es wieder auf pokernews.com, alles Wichtige findet Ihr unter pokerstarslive.com.

 

PCA/PSPC:
Datum: 22. Januar – 3. Februar
Buy-Ins: $330 – $250.000
Schedule: –>> click

$50.000 High Roller 7-handed

Entries: 18 (open)
left: 12

Rang Name Nation Chip Count Big Blinds
1 Sam Greenwood Canada 329.000 82
2 Dan Smith United States 289.000 72
3 Mikita Badziakouski Belarus 287.000 72
4 Jonathan Jaffe United States 285.000 71
5 Fedor Holz Germany 256.000 64
6 Conor Beresford United Kingdom 233.000 58
7 Sean Winter United States 222.000 55
8 Michael Addamo Australia 220.000 55
9 Daniel Dvoress Canada 213.000 53
10 Juan Pardo Spain 143.000 38
11 Christoph Vogelsang Germany 124.000 31
12 Kannapong Thanarattrakul Thailand 114.000 28

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments