Pokerstars

PokerStars: Ruhiger Freitag bei der Winter Series

Recht gemächlich ging es gestern durch den Freitag bei der $50.000.000 GTD Winter Series auf PokerStars, die DACHs blieben sieglos.

Zwar ist der Freitag bei der Winter Series kein Pausentag, die Finaltage vom Donnerstag werden aber erst heute gespielt und auch sonst herrschte nicht ganz soviel Traffic an den Tischen. Es gab auch einige kleinere Overlays. Was gestern fehlte waren die Erfolgsmeldungen der DACHs, denn es gab nur ein paar Final Table Platzierungen. Natürlich war da wieder Dauerbrenner Christian „WATnlos“ Rudolph, der beim $1.050 PKO (#91-H) als Sechster bester Deutscher wurde und $5.537 + $1.000 mitnahm, allerdings konnte Julian „jutrack“ Track auf Rang 7 $4.416 + $3.656 mitnehmen. Sintoras verpasste mit Rang 10 den Final Table, konnte sich aber auch über $2.809 + $750 freuen. WATnlos (11/$1.897) und Niki „RealAndyBeal“ Jedlicka (9/$2.587) verpassten knapp den Final Table beim $530 Daily Supersonic.

Einem Sieg am nächsten kam BMG198585 beim $11 6-max Turbo, der wurde Runner-up für $7.062 + $929. Auch Padde0815 scheiterte beim $55 NLH Hyper (#93-M) erst im Heads-up, Platz 2 brachte ihm $9.735.

Heute gibt es eben die Finals vom Donnerstag und von den 2-Day Events von gestern, aber auch eine Reihe neuer Events starten. Alle Turniere und die dazugehörigen Satellites findet Ihr im Client von PokerStars im Event Tab unter „Winter Series“.

PokerStars Winter Series 2021/22
Events: 291
Buy-Ins: $2,20 – $10.300
Preisgeld: $50.000.000 GTD

Winter Series Schedule: — >> click

Die Ergebnisse vom 7. Januar:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments