Pokerstars

PokerStars SCOOP: $70k für Schildy1984 beim Main Event 2nd Chance

Bei allen Main Events der PokerStars Spring Championship of Online Poker (SCOOP) konnten mit der Late Reg die Preisgeldgarantien geknackt werden, heute wird fortgesetzt. Alexander „Schildy1984“ Debus sorgte gestern für den deutschsprachigen Sieg.

Sunday Warm-up und Kickoff wurden gestern entschieden, die Main Events aber gingen erst in Tag 2. Die Late Reg war noch offen und auch bei jenen Events, bei denen die Preisgeldgarantie nach Tag 1 nicht erreicht war, konnte man gestern darüber kommen. Beim $109 Main Event (#95-L) sind es 25.534 Entries geworden, beim $1.050 standen 4.408 Entries zu Buche und beim $10.300 Main Event kamen 654 Entries zusammen. Beim kleinen Event sind es noch 158 Spieler, die auf die Siegprämie von $259.474 hoffen können. Beim Medium Event sind es auch noch 79 Spieler, Tobias „TOBSEN_TE9“ Eichenseher liegt auf Rang 9. Auf den Sieger warten hier satte $628.713. Beim $10k Main Event ist die Bubble geplatzt und alle 40 Spieler haben $28.765 sicher. Henrik „hhecklen“ Hecklen führt, Sintoras liegt auf Rang 3. Tag 3 gibt es heute Abend wieder im Livestream zu sehen, die Siegprämie von $1.141.510 wird erst morgen ausgespielt.

Bei den PLO Main Events sind die Siegchancen der DACHs nicht allzu gut, beim $1.050 PLO (#97-M) sind nur noch SIR_Breaker (11) und Mastermandel (12) unter den letzten 18 Spielern. Beim $10.300 PLO (#97-H) sorgten 106 Entries für $1.060.000 im Pot, sieben Spieler kämpfen hier um die Siegprämie von $253.304. Linu „LLinusLLove“ Löliger ist Shortstack auf Rang 7, Maxi „mikki696“ Lehmanski liegt auf Rang 6.

Beim $530 Sunday Kickoff (#93-H) kam Leon „RUMUKULUS“ Sturm auf Rang 5 ($20.936), der Sieg ging an Wahlösterreicher Roman „Gogac sniper“ Hrabec für $81.086. Yo_Mitch1982 kam beim $320 SCOOP Side Event auf Rang 6  und konnte sich über $4.305 + $1996 freuen. MuckCallOK kassierte $8.582 für Platz 3 beim $1.050 Monday 6-max. Gespielt wurden gestern auch die 2nd Chance Main Events (#100). Beim $530 (#100-M) war es Alexander „Schildy“ Debus, der sich bei 827 Entries durchsetzte und den Sieg für $70.163 mitnehmen konnte. Bei der $5.200 High Ausgabe konnten 108 Entries verzeichnet werden, Team PokerStars Pro Benjamin „bencb789“ Rolle kam auf Rang 9 für $16.365. Der Sieg für $110.521 ging nach einem Heads-up Deal an Francisco „tomatee“ Benítez. Beim $215 NLH 6-max Turbo (#101-H) konnte marcaurel11 Rang 4 erobern, er kassierte $15.419.

In die Entscheidung geht mittlerweile auch das Phasen Event # 1. Beim $55 (#1-H) mischt Team PokerStars Pro Benjamin „bencb789“ Rolle vorne mit, aber es sind noch 36 Spieler, die hier auf die $150.009 für den Sieger hoffen können.

Obwohl die SCOOP schon morgen zu Ende geht, gibt es noch reichlich Action. Die Turniere sind im Client im Tab „SCOOP“ gelistet, dort findet Ihr auch alle Satellites.

PokerStars Spring Championship of Online Poker (SCOOP)

Datum: 8. Mai bis 1. Juni
Events: 318
Buy-In: $2,20 – $25.000
GTD: $75.000.000
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 30. Mai 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments