Pokerstars

PokerStars: Siege für Pascal Hartmann und Max Lehmanski im High Roller Club

Pascal „Päffchen“ Hartmann und Max „mikki696“ Lehmanski siegten gestern im PokerStars High Roller Club.

Die Turniere im PokerStars High Roller Club waren gut besucht. Gestartet wurde mit dem $1.050 Warm-up, bei dem sich Team PokerStars Pro Parker „tonkaaaa“ Talbot den Sieg für $17.544 holen konnte. Für Ole „wizowizo“ Schemion gab es hier nur den Min-Cash von $2.083 für Rang 9, skow73 kam auf Rang 5 für $5.511. Das $530 Bounty Builder HR gehörte gestern zur Bounty Builder Series und so war das $1.050 Sunday HR das größte Turnier. Mit 141 Entries scheiterte man knapp an der $150.000 Preisgeldgarantie. Ole „wizowizo“ Schemion kam auf Rang 4 für $14.757, den Sieg schnappte sich Pascal „Päffchen“ Hartmann, der dafür $31.485 mitnehmen konnte.

Das $530 Omania HR ging ebenfalls an die deutschsprachige Community. Max „mikki696“ Lehmanski setzte sich im 39 Entries starken Feld durch und konnte nach einem Deal $6.110 mitnehmen, Jens „Fresh_oO_D“ Lakemeier kam auf Rang 3 für $3.281 und URMYLeNoR kassierte  noch $2.149 für Rang 4.

Bei den anderen Turnieren im Sunday Grind gab es einige kleinere Siege für die DACHs, auch einige Podestplätze konnten verbucht werden. Die Ergebnisse findet Ihr in den nachstehenden Screenshots.

Hier die wichtigsten Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments