Pokerstars

PokerStars: Starker Auftritt der Deutschsprachigen

Die Serverprobleme vom Freitag waren gestern wieder vergeben und so sollte es ein starker Samstag auf PokerStars sein. Auch die deutschsprachigen Spieler hatten eine starken Tag und räumten einiges ab.

Einmal mehr schnappte sich Julian „jutrack“ Track einen Sieg, nämlich beim $215 KOmania High Roller. Er setzte sich im 49 Entries starken Feld im Heads-up gegen Landsmann Pisi2016 durch und sicherte sich $2.131 Preisgeld und $2.281 Bounties. Für Pisi2016 gab es $1.112 und noch $375 an Bounties.

Im High Roller Club waren es gestern vier Turniere, ein Sieg ging dabei auch an die deutschsprachige Community. Beim $1.050 Daily Cooldown sorgten dieses Mal 31 Entries für $31.000 im Pot, Bop9018 holte sich mit $5.502 Preisgeld und $6.562 Bounties ein Drittel davon ab. Amadeus7777 kam auf Rang 3 und konnte sich über $2.742 und $3.562 freuen. Auch beim $1.050 Saturday KO war Amadeus7777 am Final Table, Platz 6 bescherte ihm hier weitere $2.513 Preisgeld. Beim größten Turnier im High Roller Club, dem $530 Bounty Builder HR, sorgte Loks82 für die beste DACH-Platzierung. Bei 305 Entries kam er auf Rang 5 und kassierte $4.543 und noch $1.625. Der Sieg für $12.552 + $23.304 ging an den Russen Alex Shepel.

Gut schnitten die DACHs aber auch bei der Brasilian Series of Poker (BSOP) und der Belgian Poker Championship (BPC) ab. Beim $215 PLO Main Event der BSOP war es Behind81, der sich bei 180 Entries durchsetzte und $7.151 für den Sieg kassierte. Tretbootlion verpasste mit Rang 4 ($2.969) das Podest. Auch beim $55 NLH Turbo PKO Event # 16 der BSOP ging der Sieg nach Deutschland. HazeAngelz setzte sich mit seiner zweiten Bullet durch und sicherte sich den Sieg für $4.764 und $4.361 an Bounties.

Bei der $33 Progressive Championship der BPC (#5) ging der Sieg für $2.229 + $2.507 zwar an den Belgier patje151219, aber Aksim32 ($1.619 + $382) und Gameslave ($1.211 + $157) belegten die Plätze 2 und 3. Noch keine Entscheidung gibt es bei der $215 High Roller Championship (#4). Von 238 Entries sind noch 16 Spieler übrig, die noch um den Großteil des $47.600 schweren Preispools spielen. Schirow, DaDumon und tony_pavlic sind noch im Finale dabei, wo auf den Sieger $9.210 warten.

Am heutigen Sonntag stehen unter anderem der nachgeholte $11 Sunday Storm ($300.000 GTD), aber auch die Sunday Million PKO Edition ($2.500.000 GTD) auf dem Programm. Mehr als $5.000.000 garantiert PokerStars im heutigen Sunday Grind.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 5. Dezember:

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments