Pokerstars

PokerStars: Starker Jahresauftakt für die DACHs

Die DACHs starteten gut in das neue Jahr der $40 Mio. GTD New Year Series auf PokerStars und holten einige Siege.

Der Schweizer K9Turi schaffte beim $109 New Year Edition (#40) einen Podestplatz und kassierte $13.319 für Rang 3, Pascal „Päffchen“ Harmann eroberte Rang 4 für $9.494.

Gestartet wurden die drei 2023 Turniere, bei denen sich die DACHs in ganz gute Ausgangspositionen bringen konnten. Beim $202,30 NYS (#41-M) konnte man mit 5.362 Entries die Millionengarantie knapp knacken, auch beim $2.023 NYS (#41-H) kam man mit 272 Entries über die $400k Garantie. Vor allem beim teuren Turnier haben die DACHs gute Siegchancen, Christian „WATnlos“ Rudolph liegt auf Rang 3 im Kampf um die Siegprämie von $100.029.

Dexoxx holte den Sieg beim $109 PKO (#42-M) und kassierte $16.817 + $14.765, monopol wurde Dritter und konnte $9.528 + $2.430 mitnehmen.

Sintoras eroberte beim $1.050 PKO (#42-H) Rang 5 und kassierte $6.425 + $4.250. Herdernase88 schnappte sich den Sieg beim $5,50 NLH 6-max (#44-L), was ihm $7.011 bescherte. Chillero1441 verpasste beim $530 NLH 6-max das Treppchen, Platz 4 zahlte ihm $11.102. Dafür konnte sich nessa1603 den Sieg beim $3,30 Sunday Cooldown (#45-L) für $1.726 + $1.119 sichern, dozent99 schnappte sich $10.109 + $3415 für Rang 2 beim $33 Sunday Cooldown (#45-M). thaddäus29 setzte sich beim großen Cooldown durch und kassierte $16.296 + $14.401, XingsMaster kam auf Rang 3 für $9.953 + $4.071.

Beim $109 PKO (#46) war es Grozzorg der sich den Sieg für $13.893 + $11.528 holte.

PokerStars New Year Series
Events: 140 (334 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 – $10.300
GTD: $40 Mio+
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 1. Januar:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments