Pokerstars

PokerStars: Stefan Jedlicka siegt beim Session Starter

Gestern gab es bei der PokerStars Bounty Builder Series je einen Sieg für Österreich und für die Schweiz, Deutschland musste sich mit Silber begnügen.

Stefan „mindgamer“ Jedlicka war beim $215 Session Starter am Start und setzte sich im 643 Entries starken Feld durch, was ihm $9.627 + $9.609 Preiesgeld bescherte. Der Schweizer Perlinpin1 hatte beim $215 Midweek Marathon (#117-H) alles im Griff und sicherte sich den Sieg für $15.077 + $13.193. Rang 7 ging hier an tomfoxpoker, der sich über $2.309 + $1.526 freuen konnte.

Die deutschen Spieler blieben gestern sieglos, schrammten dafür aber zwei Mal am Sieg vorbei. Beim $11 Midweek Marathon (#117-L) war es Cemald80, der Rang 2 für $6.337 + $1.302 holte, beim $22 PKO Freezeout (#122) kam dr Pokermarv auf Rang 3 für $2.066 + $793, jerryjack265 unterlag im Heads-up und tröstete sich mit $3.668 + $518.

Alle Turniere und die dazugehörigen Satellites findet Ihr im Tab „Bounty Builder Series“ im PokerStars Client.

Bounty Builder Series

Datum: 3. bis 18. Oktober
Events: 208
Buy-Ins: $5,50 bis $1.050
Preisgeld: $30.205.000 GTD

Bounty Builder Series Schedule: –->>click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments