Pokerstars

PokerStars: Sunday Storm und Mini Sunday Million gehen an Deutschland

Beim $1 Mio GTD Sunday Million auf PokerStars klappte es nicht mit dem deutschen Sieg, dafür aber beim $22 Mini Sunday Million und dem $11 Sunday Storm.

Beim $109 Sunday Million hatte man mit 9.466 Entries die Millionengarantie verpasst, $56.987 + Bounties warteten im Finale. Einige DACHs waren unter den verbliebenen Spielern, mit dem Ausscheiden des Schweizers rubinhoga auf Rang 5 für $20.299 + $3.414 waren die Chancen aber dahin. Der Sieg für $56987 + $31.382 ging an MR.HELLPIG aus Thailand.

Dafür sollte es aber mit dem Sieg beim $22 Mini Sunday Million klappen. aiaiai333 setzte sich durch und kassierte $8.271 + $3.813, skalala landete auf Rang 5 für $2.604 + $1.160. Auch beim $11 Sunday Storm gab es einen schwarz-rot-goldenen Sieg, FuxX91 konnte sich bei 11.288 Entries behaupten und $13.048 für den Sieg mitnehmen. Petrouchka77 landete auf Rang 3, was dem Schweizer $6.167 bescherte.

Ansonst gab es einige Top Platzierungen für die DACHs im Grind am Montag, darunter Platz 2 für Barcamark beim $530 Bounty Builder HR. Mit 137 Entries hatte man die $70.000 Preisgeldgarantie verpasst, Barcamark kam ins Heads-up musste sich aber mit $6.656 + $1.578 begnügen, Andre „PTFisherman23“ Marques holte den Sieg für $6.656 + $11.585.

Weitere Top Platzierungen der DACHs findet Ihr nachstehend. Alle Infos zum Pokerangebot findet Ihr auf den Seiten von PokerStars.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 31. Oktober 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments