PokerstarsDe

PokerStars Supernova Race 2013

0

Die Powergrinder auf PokerStars sollten sich den Kalender Anfang 2013 freihalten. Denn den fleißigsten Pokerspielern winken satte Extraprämien sowie die Möglichkeit, sich in einem Kartenspiel zu verewigen.

Lind und Li (Foto: PokerStars Blog)Alle Vielspieler von PokerStars kommen Dank des VIP Club zu fantastischen Prämien. Im kommenden Jahr gibt es beim Supernova und Supernova Elite Chase einen besonderen Anreiz. Der erste Supernova Spieler 2013 (100.000 VPP) bekommt von PokerStars 100.000 FPP zusätzlich geschenkt. Im VIP Shop von PokerStars können die Punkte dann beispielsweise in einen $1.600 Cash Bonus eingetauscht werden.

Der erste Supernova Elite Spieler 2013 (1.000.000 VPP) darf sich auf einen Tag mit doppelten VPP und FPP freuen. An einem Tag seiner Wahl wird das Bonusprogramm nach oben geschraubt und für 24 Stunden gibt es die doppelten Bonuspunkte für den Supernova Elite Grinder.

Zusätzlich werden beide Spieler in einem Kartenset verewigt. PokerStars veröffentlicht im neuen Jahr ein besonderes Kartendeck mit Team PokerStars Pros und anderen Stars der Pokerszene. Mit dabei auch die beiden Spieler, die als erstes Supernova und Supernova Elite gecleart haben. Der Supernova Elite bekommt dabei sogar die Ehre und wird als ‚Face Card‘ (Bube, Dame oder König) abgebildet werden.

Solltest du auch motiviert sein und beim Supernova Race 2013 teilnehmen wollen, dann kannst du dich mit User ID bei vipclub@pokerstars.com anmelden. Allerdings ist die Konkurrenz tough. George Lind vom Team PokerStars Pro hat mit über 10 Millionen VPP reichlich Erfahrungen im Powergrind.

Der einzige Pokerspieler, der noch schneller als Lind war, ist Andrew Li aka azntracker. Li hat Anfang des Jahres Linds alten Rekord eingestampft und in zwei Monaten Supernova Elite Status erreicht. Rund drei Wochen schneller als die vorherige Bestmarke.

Quelle: PokerStars Blog

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT